Luftkanone

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Luftkanone
Artwork Link benutzt Luftkanone (Spirit Tracks).png
Spiele Spirit Tracks

Die Luftkanone ist neben der Peitsche ein weiterer neuer Gegenstand in Spirit Tracks. Mit ihr kann Link einen Wirbelwind erzeugen, welcher von Blättern umspielt wird und einen Feind für kurze Zeit betäuben oder Gegenstände ergreifen kann, die normalerweise unerreichbar wären. Auch kann es Rauchwolken oder ähnliche Sachen sowie Feuer auflösen. Link erhält sie im Waldtempel. Damit gehört sie zu den ersten Gegenständen, die Link im Spiel erhält. Im Kampf gegen Gigakules ist sie unersetzlich.

Benutzung[Bearbeiten]

Zur Verwendung der Attacke muss man vorher auf das gewünschte Ziel zielen. Zur Aktivierung der Luftkanone muss in das Mikrofon gepustet werden. Solange ein Sturm da ist, kann kein weiterer erschaffen werden.

Trivia[Bearbeiten]

„Luftkanone“ in anderen Sprachen
Sprache Name Bedeutung
Englisch Whirlwind Wirbelwind
Französisch Vire-Vent Windmühle
Spanisch El Viento Der Wind