Lotterie

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lotterie
MM Lotterie.png
Spiele

Die Lotterie ist ein kleiner Laden in West-Unruh-Stadt. Hier können Lotterielose gekauft und Preise gewonnen werden.

An jedem der drei Tage ist es möglich, ab 6 Uhr morgens bis kurz vor Einbruch der Nacht für zehn Rubine ein Los zu kaufen, welches einen Tag lang gültig ist. Hierbei muss eine dreistellige Zahl angegeben werden. Hat Link ein Los erstanden, dreht sich der Schalter um seine eigene Achse und ein anderer Schalter kommt zum Vorschein. Dort wird die Gewinnnummer am selben Tag zwischen 6 und 11 Uhr abends bekanntgegeben. Mit der richtigen Zahl gewinnt man 50 Rubine.

Mathematisch stehen die Chancen auf einen Gewinn 1:1000. Es ist also ziemlich unwahrscheinlich, sofort die richtigen Zahlen zu erwischen. Da die Geschichte von Majora’s Mask aber immer an denselben drei Tagen stattfindet, kann Link an jedem dieser Tage einmal an der Ziehung teilnehmen und sich - auch wenn er zunächst die falschen Zahlen tippt - die richtigen Nummern merken. Reist er dann zum ersten Tag zurück, kann er direkt mit den richtigen Zahlen am Gewinnspiel teilnehmen und den Preis gewinnen.


„Lotterie“ in anderen Sprachen
Sprache Name Bedeutung
Englisch Lottery Shop Lotterie-Geschäft