Lorule

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lorule
800px-ALBW Hyrule Lorule.png
Spiele A Link Between Worlds
Bewohner
Orte Hyrule

Lorule ist eine Parallelwelt von Hyrule in A Link Between Worlds. Ähnlich wie in Hyrule wird es von einer Königin regiert. Das Reich Lorule ähnelt der Schattenwelt aus A Link to the Past, die einen dunklen, verzerrten Spiegel von Hyrule darstellt. Lorule ähnelt optisch zwar der Schattenwelt, ist aber nicht dasselbe Gebiet wie in A Link to the Past. Link kann zwischen Lorule und Hyrule reisen, indem er sich in seiner Bildform durch Risse zwängt, welche als Tor zwischen den beiden Welten fungieren. Diese Risse befinden sich in der Oberwelt und in gewissen Labyrinthen.

Geschichte[Bearbeiten]

Wie auch Hyrule war Lorule einst eine wunderschöne Welt. Lorule besaß auch ein eigenes Triforce. Allerdings entbrannte ein Krieg, da einige Loruleaner das Triforce für sich selbst wollten. Der Krieg kostete viele Leben, deshalb entschlossen die Vorfahren Königin Hildas, das Triforce zu zerstören. Dies geschah mit guter Absicht, hatte allerdings katastrophale Folgen. Das Land versank in Chaos und eine düstere Atmosphäre machte sich in Lorule breit. Nach jahrelangem Chaos gelang es einem Mann, Yuga, eine Parallelwelt zu Lorule auszumachen und eine Verbindung zu dieser herzustellen. Zusammen mit Königin Hilda heckte Yuga einen Plan aus, das Triforce der Parallelwelt Hyrule zu stehlen. Hilda wollte das Triforce, um Lorule zu seinem alten Glanz zu verhelfen. Yuga dagegen hatte eigene Pläne: Er wollte mit der Macht des Triforce die Welt in ein Kunstwerk verwandeln. Hildas Diener Ravio bekam diesen Plan mit. Da er aber zu feige war, um Hilda und Yuga aufzuhalten, floh er nach Hyrule und unterstützte Link. Yuga begann seine Reise nach Hyrule, entführte die dort lebenden Weisen und brachte sie nach Lorule. Auch Prinzessin Zelda von Hyrule wurde entführt. Mithilfe der Weisen und Zelda gelang es Yuga, das Triforce der Weisheit und der Kraft zu erhalten, wurde aber letztendlich von Link besiegt. Hilda, von einem zurückgekehrten Ravio zur Einsicht gezwungen, schickte Link und Zelda nach Hyrule zurück. Dort nutzten beide die Macht des Triforce, um Lorules Triforce wiederherzustellen. Daraufhin lichtet sich der dunkle Schleier, der über Lorule liegt.

Trivia[Bearbeiten]


„Lorule“ in anderen Sprachen
Sprache Name
Japanisch ロウラル, Rōraru[1]
Englisch Lorule
Französisch Lorule
Italienisch Lorule
Spanisch Lorule
Koreanisch 로우랄, Loural[2]
  1. Let's Play von むっく☆みゆ auf YouTube
  2. Let's Play von 용연향 auf YouTube