Lokführer-Diplom

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lokführer-Diplom
Lokführer-Diplom.png
Spiele Spirit Tracks


Das Lokführer-Diplom ist die Bestätigung dafür, dass der Inhaber dieser Urkunde die Lokführer-Prüfung bestanden hat und selbständig Züge führen darf. Dieser Gegenstand wird von Prinzessin Zelda in einer speziellen Zeremonie überreicht und taucht ausschließlich in Spirit Tracks auf.

Erhalt[Bearbeiten]

Link wird von Ferro von Zuhause abgeholt, um mit ihm gemeinsam nach Schloss Hyrule zu fahren. Dort soll Link offiziell zum Lokführer ernannt werden und sein Diplom erhalten. Die Fahrt dorthin dient gleichzeitig als Abschlussprüfung. Wird die Fahrt fehlerfrei absolviert, gilt die Prüfung als bestanden. Im Schloss wollen die Wachen Link zunächst den Zutritt verweigern, da sie ihn nicht als geladenen Gast betrachten. Zusammen mit Minister Glaiss gelangt Link schließlich doch in den Audienzsaal, wo er sodann Prinzessin Zelda begegnet. Diese überreicht ihm feierlich sein Diplom und ernennt ihn zum offiziellen Lokführer.

Vom Erhalt an kann Link das Diplom in der Sammlung betrachten.


„Lokführer-Diplom“ in anderen Sprachen
Sprache Name
Englisch Engineer Certificate