Lichttropfen

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lichttropfen
Lichttropfen (Spirit Tracks).png
Spiele Spirit Tracks
Nutzen Verstärken Schwert/Zug

Die Lichttropfen sind goldfarbene funkelnde Tropfen, die Link im Turm der Götter und in der Schattenwelt finden muss.

Turm der Götter[Bearbeiten]

Link benötigt jeweils drei von den Tropfen, um das Rekruten-Schwert so zu stärken, dass er damit kurzzeitig ein Phantom außer Gefecht setzen kann. Dies ist notwendig, damit Prinzessin Zeldas Geist in dieses schlüpfen und es übernehmen kann – nur dadurch wird ein Weiterkommen in der Turmetage ermöglicht. Link kann beliebig viele Phantome angreifen, um sich in sie zu verwandeln. Allerdings sollte er schnell sein, da die Phantome das ganze sonst abrupt abbrechen. Stirbt Link, muss er die Lichttropfen neu einsammeln. Das kann in Tempeln nervig sein, da er dann alles von vorn machen muss.

Die Lichttropfen befinden sich meistens in den glitzernden Schutzzonen. Nach dem Erhalt des Lokomo-Schwertes sind die Lichttropfen nutzlos, da Link Phantome dann direkt übernehmen kann.

Welt der Finsternis[Bearbeiten]

In der Welt der Finsternis braucht Link die Lichttropfen, um die Bombenzüge zu besiegen. Wenn er einen von den auf den Gleisen liegenden Objekte mithilfe seines Zugs einsammelt, erlangt er für kurze Zeit Unbesiegbarkeit.


In dieser Tabelle findest du den Namen von Lichttropfen in anderen Sprachen.
Sprache Name Bedeutung
Englisch Tears of Light