Lichtgeist Latoan

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lichtgeist Latoan
Latoan.png
Volk Lichtgeist
Spiele Twilight Princess
Orte Quelle von Ordon

Latoan ist einer der vier Lichtgeister, dessen Lichtgeistquelle sich in der Region in Twilight Princess befindet, die nach ihm benannt wurde. Er ist der erste Lichtgeist, auf den man trifft, da sich Links Heimatdorf Ordon in seinem Gebiet befindet. Latoan ist der einzige Lichtgeist, dessen Licht nicht von den Schattenkäfern gestohlen wurde. Link konnte dies in seiner Wolfsform verhindern, indem er das Schattenmonster vernichtete, das kurz nach ihm auftauchte.

Danach erteilt Latoan Link den Auftrag, den anderen drei Lichtgeistern zu helfen, ihr Licht wiederzubekommen. Außerdem erfährt Link, dass er auf diese Weise seine menschliche Gestalt wiedererlangen kann.

Im Kampf gegen Ganondorf bittet Zelda Latoan und die anderen Lichtgeister um Unterstützung, das Böse aus Hyrule zu vertreiben und erhält die Lichtpfeile.

Nachdem Ganondorf besiegt ist, helfen Latoan und die anderen Lichtgeister Midna ihre wahre Form zurückzuerlangen.

Die Gestalt Latoans scheint eine Mischung aus einer Ordonziege und einem Wolf zu sein. Seine Lichtkugel trägt er in der Mitte seiner Hörner.

Trivia[Bearbeiten]

  • In Skyward Sword gibt es 3 Gebiete, die jeweils den Namen eines Lichtgeistes haben. Nur Latoan hat kein Gebiet.
  • Latoans englischer Name könnte eine Anspielung an Ordon sein.
  • Er ist der erste Lichtgeist, den man trifft.


„Lichtgeist Latoan“ in anderen Sprachen
Sprache Name
Englisch Ordona