Kennbun

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kennbun
Kennbun.png
Volk Gorone
Spiele Skyward Sword
Orte Ranelle-Höhle

Kennbun ist ein Charakter aus Skyward Sword und gehört zu den drei wenigen Goronen im Spiel. Zudem ist er ein beruflicher Archäologe.[1]

Geschichte[Bearbeiten]

Der Gorone mit der markantesten Frisur ist wie Marugo ein Archäologe, welcher zur Zeit den Donnerdrache Ranelle sucht. Dafür versucht er, mithilfe einer Spitzhacke die Felswand, die ihn von dem Drachen trennt, zu zerschlagen, scheitert jedoch daran. Zudem erfährt Link durch Phai, dass Kennbun Marugos Lehrlings-Archäologe ist und er die Geräte seines Mentors tragen muss. Dennoch sieht Link die beiden nie zusammen.[2]

Link trifft Kennbun das erste Mal, sobald Link auf der Suche nach der zweiten heiligen Flamme in die Ranelle-Höhle eintritt. Dabei bemerkt er Kennbun, welcher an einer Felswand mit einer Spitzhacke arbeitet. Nach einem Gespräch zwischen ihnen, gibt Kennbun Link den Hinweis, wo dieser die Flamme finden kann und übergibt ihm einen Schlüssel.[3]

Später kann Link erneut den Goronen treffen, welcher mittlerweile aufgegeben hat und nur ein kleines Loch geschaffen hat. Durch dieses kann Link hindurch kriechen und den Donnerdrachen treffen. Kennbuns Traum ist somit leider zerstört, was er selbst noch einmal sagt.

Trivia[Bearbeiten]

  • Es ist fragwürdig, dass Kennbun eine Hacke nutzt, um die Felsen zu brechen, da die Goronen sonst immer alles mit ihren Fäusten niederschmettern.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. „Welch seltener Besuch! Mein Name ist Kennbun. Ich erforsche hier die Legende der drei Drachen. Diese Gegend mag trostlos wirken, doch ich bin sicher, dass sich hier etwas verbirgt.“ – Kennbun (Skyward Sword)
  2. „Dies ist der Gorone Kennbun. Er ist der Schüler des Forschers Marugo und übernimmt für ihn alle körperlich anstrengenden Arbeiten.“ – Phai (Skyward Sword)
  3. „Eine heilige Flamme? Irgendwo habe ich davon schon gehört… Oder etwa doch nicht? Stimmt ja! Jetzt weiß ich’s! Ich habe in alten Schriften über das Ranelle-Sandmeer davon gelesen. Leider erinnere ich mich nicht mehr an Einzelheiten… Aber zum Sandmeer geht es da drüben lang! […] Um zum Ranelle-Sandmeer zu gelangen, brauchst du diesen Schlüssel.“ – Kennbun (Skyward Sword)