Insel des Feuers

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Insel des Feuers
Insel BonunNamenlose InselInsel des WindesInsel der RuinenSauz’ InselLabyrinthinselInsel der TotenInsel MelkaInsel MoludeInsel der LichtgeisterKanoneninselInsel des FeuersGoldgräber-InselInsel des FrostesGoronen-InselDeh-Ess-InselKarte Phantom Hourglass.png

Klicke auf eine Insel

Gebiet: Südwestliche Seekarte
Dungeon: Tempel des Feuers
Karte der Insel

Die Insel des Feuers ist ein Ort in Phantom Hourglass und die zweite Insel, die Link in seinem Abenteuer ansteuert. Entstanden ist die Insel aufgrund eines aktiven Vulkans, der ausbricht und Lava spuckt, bis der Tempel gemeistert wurde. Auf der Insel gibt es zwar mehrere Häuser, jedoch wohnen nur die Wahrsagerin Astrid und der bereits verstorbene Kaschizuku, Astrids Diener, auf ihr. Weiterhin befindet sich dort der Tempel des Feuers, doch um diesen betreten zu können, muss man erst drei Fackeln auf der Insel finden. Diese werden gebraucht, um Astrid aus ihrem Keller zu befreien und so den Weg zum Tempel zu öffnen.

Im Laufe des Spiels bekommt man von Kaschizuku die Information, dass zwei Schatzkarten auf dieser Insel vergraben sind. Eine bekommt man von ihm gezeigt und die andere befindet sich in Astrids Keller.