Hyrule-Gras

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hyrule-Gras
Hyrule-Gras BOTW.png
Spiele Breath of the Wild
Nutzen
  • Auffüllen von Herzen
  • Kochzutat
Verkaufspreis 3 Rubine
Heilung Herzsymbol.png
Effektdauer 30
Fundorte

Hyrule-Gras ist eine Pflanze und ein Material in Breath of the Wild.

Dieses gelb blühende Gras ist eine sehr verbreitete Pflanze, die an vielen Stellen Hyrules wächst. Sie ist oftmals zwischen anderen Gräsern auf weitläufigen Ebenen zu finden. Es handelt sich um eine essbare Pflanze, die sowohl roh verzehrt, als auch zum Kochen verwendet werden kann. Hierbei füllt sie die Lebensenergie auf. Weitere Zusatzeffekte hat das Gras jedoch keine. Hyrule-Gras kann ausschließlich in freier Wildbahn gefunden werden und wird weder in Läden noch bei reisenden Händlern verkauft.

Aus Hyrule-Gras kann grüner Farbstoff gewonnen werden. Dieser kommt bei Färben von Kleidung zum Einsatz.

Handbuch-Eintrag[Bearbeiten]

Ein äußerst nahrhaftes Kraut, das überall auf Hyrules Ebenen wächst. Als Kochzutat füllt es noch mehr Herzen auf.

Großes Vorkommen:
Ebene von Hyrule
Akkala-Hochebene
Aufgefüllte Herzen:
Herzsymbol.png
Effekt beim Kochen:
nichts


„Hyrule-Gras“ in anderen Sprachen
Sprache Name Bedeutung
Englisch Hyrule Herb Hyrule-Kraut