Hymne der Sonne

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hymne der Sonne
Hymne der Sonne (Noten: C rechts, C unten, C oben, C rechts, C unten, C oben)
Fundort: Grab der Königsfamilie von Hyrule auf dem Friedhof von Kakariko.
Erlernt von: Inschrift auf dem Grabstein
Anwendbar: Nur im Freien und in der Nähe von Zombies oder Mythensteinen.
Funktion: Wechsel von Tag zu Nacht und umgekehrt, lässt Zombies erstarren und kleine Feen aus Mythensteinen erscheinen.

Mit der Hymne der Sonne kann man selbst bestimmen, ob in Hyrule Tag oder Nacht herrschen soll.

Man erhält sie, wenn man auf dem Friedhof von Kakariko das Königsgrab mit Zeldas Wiegenlied öffnet und die Inschrift auf der Steintafel liest.

 » Das Sonnenlicht, es schwindet bei Nacht.

Erst am Tage ist wieder sein Feuer entfacht. Von Sonne zu Mond und zu Sonne erneut. Der ewige Kreislauf die lebenden Toten erfreut. Ruhelose Seelen wandern ohne Wonne. Gib Frieden mit der Hymne der Sonne.

«

—Ocarina of Time

Spielt man das Lied in der Nähe von Zombies, so werden diese paralysiert. Spielt man es vor Mythensteinen, so erscheinen kleine Feen, von denen man sich heilen lassen oder die man in einer Flasche einfangen kann (nicht zu verwechseln mit der Hymne des Sturms, die größere Feen erscheinen lässt. Diese füllen zusätzlich die Magieleiste auf, jedoch kann man sie nicht in Flaschen fangen).

In Majora’s Mask kann man mit dem Thema der Zeit im Wind Tag und Nacht wechseln, in The Wind Waker dient die Kleine Tag- und Nachtmusik diesem Zweck.

Trivia[Bearbeiten]

Sobald in Ocarina of Time, The Wind Waker oder Twilight Princess auf der Oberwelt ein neuer Tag anbricht, hört man zuerst die Hymne der Sonne und anschließend ein kurzes Orchestrales Stück, welches danach zum Oberwelt-Thema übergeht.


In dieser Tabelle findest du den Namen von Hymne der Sonne in anderen Sprachen.
Sprache Name Bedeutung
Englisch Sun’s Song Lied der Sonne
Französisch Chant du Soleil Lied der Sonne