Herz

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bessere Herzleiste in Ocarina of Time

Die Herzen sind die Einheit, in der Links Lebensenergie gemessen wird. Verschiedene Attacken der Gegner ziehen unterschiedliche viele Herzen ab. Es ist auch möglich, dass ein halbes Herz oder ein viertel Herz abgezogen wird. Meist lässt sich der erlittene Schaden verringern, sodass Link eventuell nur noch ein viertel Herz haben kann.

Die Herzen können auf verschiedene Weise wieder hergestellt werden, zum Beispiel durch das Einsammeln hinterlassener Herzen, besiegter Gegner oder durch das Benutzen einer Fee oder eines Elixieres.

In The Adventure of Link kann Link seine Herzen auch durch den Besuch bei jungen Frauen auffrischen.

In A Link to the Past kann Link seine Herzen auch mit Äpfeln auffrischen.

Bei jedem Besuch im Haus der modebewussten Frau in A Link Between Worlds wirds ein Herz wieder aufgefüllt.

Für gewöhnlich startet der Spieler zu Beginn mit drei Herzen und kann dann mittels Herzteilen und Herzcontainern nach und nach die Anzahl erweitern.

Wenn man ein Herzteil oder einen Herzcontainer einsammelt, regeneriert sich auch die komplette Herzleiste.