Helmasaur

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Helmasaur
Helmasaur TP.png
Spiele
Lebensräume
Effektive Waffen Schwert

Der Helmasaur ist ein repitlienartiges Monster aus A Link to the Past, Twilight Princess, A Link Between Worlds und Tri Force Heroes . Sie gelten als Kinder des großen Helmasaur Kings und sind genau so aggressiv wie er, wenn auch nicht so stark.

Helmasaur in den einzelnen Spielen[Bearbeiten]

Helmasaur in A Link to the Past[Bearbeiten]

Helmasaur.png

Die Helmasaurs hier sind kleine schwache Gegner. Sie rennen durch die Gegend und versuchen Link bei Kontakt Schaden zuzufügen. Durch ihre Maske sind sie von vorne geschützt und können nur von hinten verletzt werden. Eine weitere Möglichkeit besteht darin, die Maske mit dem Hammer zu zerbrechen.

Helmasaur in Twilight Princess[Bearbeiten]

Hier ist der Helmasaur sehr exotisch, denn es gibt nur wenige, etwas versteckte Exemplare. Es handelt sich dabei um einen größeren Eisennashorn mit den selben Eigenschaften und Gewohnheiten. Er trägt auch hier eine Schutzplatte, jedoch ist das Material nicht genau feststellbar. Zusätzlich hat er noch abstehende Rückenplatten, die jedoch nichts zum Kampf beitragen. Das Ungetüm ist beinahe so groß wie Link, jedoch sehr viel dicker. Der Helmasaur rennt auf seine Beute im gleichem Tempo wie die Eisennashörner zu und versucht, sie zu rammen.

Da die Schutzplatte enorm schwer ist, lässt sie sich nicht durch den Greifhaken abnehmen. Um ihn zu besiegen, muss daher sein Hinterteil angegriffen werden. Dies bewerkstelligt Link am besten, indem er seinen Gegner erst ins Leere laufen lässt und anschließend zuschlägt. Kurioserweise wird das Monster mit nur wenigen Schlägen besiegt und hinterlässt drei Herzen oder ein roten Rubin.

Helmasaurs kommen immer wieder, sobald man den Raum erneut betritt. Sie leben in einem offenem Raum von Kumula, einmalig im Hauptraum und in dem Raum, in dem sich auch der Master-Schlüssel befindet.

Trivia[Bearbeiten]

  • Die Eisenmaske, der Hiploop und das Eisennashorn haben verblüffende Ähnlichkeiten mit dem Helmasaur. Alle drei besitzen eine schützende Maske.