Sakons Versteck

Aus Zeldapendium
(Weitergeleitet von Höhle des Diebes)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sakons Versteck
Sakons Versteck.png
Spiele Majora’s Mask
Bewohner Sakon
Gegenstände Maske der Sonne

Sakons Versteck ist ein lang gestreckter Tunnel, welcher sich gut getarnt hinter einer Felswand im Ikana Canyon befindet. In dieser Höhle bewahrt Sakon sein Diebesgut auf. Link muss im Rahmen der Hochzeit mit Hindernissen diese Höhle gemeinsam mit Kafei bestehen, indem sie abwechselnd verschiedene Schalter umlegen. Bestehen sie diese Aufgabe, erhalten sie die Maske der Sonne, die Kafei an sich nimmt.

Aufgabe[Bearbeiten]

Maske der Sonne auf dem Förderband
Als Kafei in die Höhle rennt, folgt Link ihm. Hinter den beiden fällt die Türe zu und wird von dicken Eisenstangen blockiert. Kafei sieht die Maske der Sonne und läuft auf sie zu. Doch kurz bevor er sie in Händen hält, tritt er auf einen Schalter, der einen Alarm in der Höhle auslöst. Die Maske der Sonne bewegt sich daraufhin auf einem Förderband weg, hin zu einem Loch am anderen Ende der Höhle. Link und Kafei müssen sich beeilen um die Maske noch rechtzeitig vom Band nehmen zu können.

Als Kafei auf den Schalter trat, öffnete sich die Türe zum nächsten Raum. Als er jedoch dort hin gehen möchte, schließt sie sich wieder. Er fordert Link auf, sich auf den Schalter zu stellen, um die Türe wieder zu öffnen.

Der Spieler steuert Link auf den Schalter und Kafei geht durch die Türe. In diesem Moment kann der Spieler das erste Mal in der Zelda-Serie einen anderen Charakter steuern: Kafei. Er muss mit ihm im rechten Gang verschiedene Puzzles lösen um die nächste Türe für Link zu öffnen. Im linken Gang befindet sich Link, der Gegner besiegen muss um Kafeis Türen zu öffnen. So wechseln sich beide Charaktere im Lösen der Aufgaben ab.

Kafei – Raum 1
In Kafeis erstem Raum muss er einen der Blöcke auf den Schalter schieben, um Links Türe zu öffnen.
Link – Raum 1
Link muss eine Dekuranha besiegen, um Kafei den Weg zum nächsten Raum freizumachen.
Kafei – Raum 2
Kafei muss hier auf den blauen Schalter (rechts hinten) treten.
Link – Raum 2
Zwei Dekuranhas müssen nun besiegt werden.
Kafei – Raum 3
Auch hier muss Kafei wieder den blauen Schalter betätigen, der Weg dort hin ist jedoch von Blöcken versperrt. Kafei muss zunächst den Block über dem roten Schalter nach links schieben, dann den Block zwischen dem roten Schalter und dem Ausgang nach oben. So ist der Weg frei, um den blauen Schalter betätigen und später durch die Türe gehen zu können. Natürlich gibt es auch noch verschiedene andere Möglichkeiten um den Schalter zu aktivieren.
Link – Raum 3
In seinem dritten Raum muss Link einen Wolfsheimer besiegen.

Kafei muss sich zuletzt auf den Schalter hinter seiner Türe stellen, so wird Links letzte Türe geöffnet. Link stellt sich auf den zweiten Schalter, dadurch wird das Loch, zu dem das Förderband führt, versperrt. Die Maske der Sonne ist in Sicherheit.

Wieder im Ikana Canyon angekommen macht Kafei sich mit der Maske auf den Weg nach Unruh-Stadt. Link folgt ihm mit dem Lied der Schwingen. Schaffen die beiden es rechtzeitig, so kann die Hochzeit mit Hindernissen doch noch statt finden und die Aufgabe ist gelöst …


„Sakons Versteck“ in anderen Sprachen
Sprache Name Bedeutung
Englisch Sakon's Hideout Sakons Versteck