Grus

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Grus
Grus.png
Volk Hylianer
Geschlecht männlich
Spiele Skyward Sword
Orte Wolkenhort

Grus ist ein Bewohner des Wolkenhorts und ist ebenfalls an der Ritterschule angemeldet.

Geschichte[Bearbeiten]

Dieser Schüler ist der schlechteste an der Schule und wird daher von allen gehänselt. Er ist weder beliebt, noch richtig intelligent. Allerdings hat er eine sehr freundliche und schüchterne Art, weswegen er sich auch mit Link recht gut versteht.

Gleich zu Spielbeginn kann Link dem ängstlichen Schüler treffen und ihm auch sofort helfen. Grus soll in die Schulkantine Fässer bringen, ist allerdings zu schwach dafür. Link übernimmt dies, wobei der Spieler selber aussuchen darf, ob er ihm hilft.

Später, nachdem Links Wolkenvogel verschwunden ist, befragt dieser die Einwohner Wolkenhorts. Einer davon ist Cuco, das Gegenteil von Grus. Cuco hat herausgefunden, dass Grus Bado belauscht und erfahren hat, wo sich Links Wolkenvogel befindet. Grus wollte Link noch warnen, jedoch wurde er zuvor von Bado ertappt und wurde erpresst.

Als Link sich auf den Weg ins Erdland machen will, überreicht er ihm die Abenteuertasche.

Nachdem Link erfahren hat, das er die heiligen Flammen benötigt, kann er Grus Nachts dabei erwischen, wie dieser kräftiger werden möchte. Dafür macht er sehr schlechte Liegestützen und bittet Link, für ihn einen Ausdauertrank zu holen. Einen Dank erhält Link vorerst nicht, da Grus zu sehr auf sein Training konzentriert ist. Dennoch ist die Ausführung seiner Sportart immer noch mehr als schlecht. Er bittet Link dennoch, später wiederzukommen.[1] Erst nach einem weiteren Ausdauertrank schafft er perfekte Ausführungen und belohnt Link mit 5 Einheiten der Juwelen der Güte.

Nach einer gewissen Zeit ist dann Grus vor der Übungshalle aufzufinden. Er schlägt Link das Minispiel Kürbisschießen vor. Dabei wirft Grus mit großen Kürbissen, die Link mit dem Bogen zerschießen muss. Dabei kann er dem wackeren Helden auch ein Herzteil überreichen.

Trivia[Bearbeiten]

  • Sein Name kommt vermutlich von der wissenschaftlichen Bezeichnung einer Gattung der echten Kraniche, wie z.B. dem Grauen Kranich.
  • Grus’ englischer Name Fledge bedeutet übersetzt flügge. Flügge sind Vögel, die alt genug sind, ihr Nest zu verlassen.

Anmerkungen[Bearbeiten]

  1. „Ich werde alles geben, um stärker zu werden! Komm bald mal wieder und sieh dir an, was ich erreicht habe!“ – Grus (Skyward Sword)

„Grus“ in anderen Sprachen
Sprache Name Bedeutung
Englisch Fledge Fledge