Geldbörse

Aus Zeldapendium
(Weitergeleitet von Großer Beutel)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon Herz.png Herzenssache

Dieser Artikel benötigt dringendst eine gut recherchierte Überarbeitung. Wer fasst sich ein Herz und übernimmt diese Aufgabe?
Nach dem Überarbeiten entferne bitte diesen Baustein wieder.


Geldbörse
MM Börse.png
Geldbörse in Majora’s Mask
Spiele
Nutzen Aufbewahren von Rubinen

Die Geldbörse, auch Geldbeutel genannt, ist ein Beutel, in dem Link seine Rubine aufbewahrt. Am Anfang der Zelda-Serie gab es immer nur eine einzige Geldbörse, aber in späteren Spiele wurden dann Erweiterungen eingeführt, durch die man mehr Rubine tragen kann. Ihr Aussehen variiert von Spiel zu Spiel, meistens ist aber ihre Deckfarbe braun.

Übersicht und Vergleich[Bearbeiten]

Spiel Maximum der tragbaren Währungen
(in der Regel und falls ohne weitere Angabe Rubine)
Aufrüstungsschritte
(Höchstwert am Anfang → ... → Höchstwert beim Vorhandensein aller Geldbörsen)
The Legend of Zelda 255[1]
The Adventure of Link – (keine Währung vorhanden)
A Link to the Past 999
Link’s Awakening 999
Ocarina of Time 500 99 → 200 → 500
Majora’s Mask 500
5.999 wenn man die 5.499 in der Bank mit einbezieht
99 → 200 → 500,
sowie + 5.499 in der Bank
Oracle of Ages 999
Oracle of Seasons 999 + 999 Erzbrocken
Four Swords 99.999
999.999 (Anniversary Edition)
The Wind Waker 5.000 200 → 1.000 → 5.000
500 → 1.000 → 5.000 (HD-Version)
Four Swords Adventures 9.999 Force-Kristalle
The Minish Cap 999 100 → 300 → 500 → 999
Twilight Princess 1.000
9.999 (HD-Version)
300 → 600 → 1.000
500 → 1.000 → 2.000 → 9.999 (HD-Version)
Phantom Hourglass 9.999
Spirit Tracks 9.999
Skyward Sword 9.900 300 → 500 → 1.000 → 5.000 → 9.000,
sowie + 3×  300 durch Zusatz-Geldbörsen von Terri
A Link Between Worlds 9.999
Tri Force Heroes 99.999
Freshly-Picked Tingle’s Rosy Rupeeland 9.999.999
  1. Dieses Volumen entspricht der höchsten darstellbaren Zahl von acht Bits oder einem Byte. Diese Größe hatte der interne Speicher für die Geldbörse im Spiel.

Die Geldbörse in den einzelnen Spielen[Bearbeiten]

Die Geldbörse in The Legend of Zelda[Bearbeiten]

In diesem Spiel gibt es nur eine Geldbörse. Sie fasst bis zu 255 Rubine, was einem Byte im Speicher entspricht.

Die Geldbörse in A Link to the Past[Bearbeiten]

In diesem Spiel gibt es auch nur eine Geldbörse. Sie fasst bis zu 999 Rubine.

Die Geldbörse in Link’s Awakening[Bearbeiten]

In diesem Spiel gibt es wieder nur eine Geldbörse. Sie fasst auch bis zu 999 Rubine.

Die Geldbörse in Ocarina of Time[Bearbeiten]

In diesem Spiel gibt es schon ganze drei Geldbörsen.

Fundorte[Bearbeiten]

  • Die erste hat man von Anfang an. Sie fasst 99 Rubine.
  • Die zweite bekommt man, wenn man 10 Goldene Skulltulas besiegt, ihre Symbole eingesammelt hat und zum Spinnenhaus in Kakariko geht. Sie fasst schon 200 Rubine.
  • Die dritte bekommt man, wenn man 30 Goldene Skulltulas besiegt, ihre Symbole eingesammelt hat und zum Spinnenhaus in Kakariko geht. Sie fasst ganze 500 Rubine.

Die Geldbörse in Majora’s Mask[Bearbeiten]

In diesem Spiel gibt es, wie in Ocarina of Time, drei Geldbörsen. Zudem gibt es eine Bank.

Fundorte[Bearbeiten]

  • Die erste hat man von Anfang an. Sie fasst 99 Rubine.
  • Die zweite bekommt man, wenn man in der Bank von Unruhstadt mehr als 200 Rubine eingezahlt hat. Sie fasst 200 Rubine.
  • Die dritte bekommt man, wenn man alle Skulltulas im Spinnenhaus am Meer am ersten Tag besiegt. Sie fasst ganze 500 Rubine.
  • Zusätzlich kann man noch 5.499 Rubine In der Bank von Unruh-Stadt aufbewahren.

Die Geldbörse in Oracle of Seasons und Oracle of Ages[Bearbeiten]

In beiden Spielen gibt es nur eine Geldbörse. Diese fasst wieder ganze 999 Rubine.

In Oracle of Seasons gibt es zudem Erzbrocken, die man in Subrosia verwenden kann und von denen man 999 Stück tragen kann.

Die Geldbörse in Four Swords[Bearbeiten]

In diesem Spiel gibt es nur eine Geldbörse, welche 99.999 Rubine umfasst. In der Anniversary Edition kann man in ihr sogar 999.999 Rubine tragen.

Der Geldbeutel in The Wind Waker und The Wind Waker HD[Bearbeiten]

Zu Beginn fasst der Geldbeutel bis zu 200 Rubine in der GameCube-Version und bis zu 500 in der HD-Version. Im Verlauf des Spiels gibt es zwei Erweiterungen zu finden, welche man jeweils von einer Großen Fee erhält. Ihr Fassungsvermögen ist in beiden Versionen des Spiels identisch: nach dem Geschenk der ersten Großen Fee kann man bis zu 1.000 und nach dem der zweiten sogar bis zu 5.000 Rubine tragen.

Fundorte[Bearbeiten]

Die Geldbörse in Four Swords Adventures[Bearbeiten]

Hier gibt es keine Geldbörse, da es auch keine Rubine zum Sammeln gibt, stattdessen gibt es hier Force-Kristalle.

Die Geldbörse in The Minish Cap[Bearbeiten]

Hier gibt es vier Geldbeutel. Am Anfang des Spieles hat man eine kleine Geldbörse, die mit 100 Rubinen schon ihr Limit erreicht hat. Das Symbol auf dem Bildschirm ist ein grüner Rubin. Die Erweiterungen werden alle als "Große Geldbörse" bezeichnet.

Fundorte[Bearbeiten]

  • In Aiyas Laden kann man für 80 Rubine eine Große Geldbörse kaufen. Diese erreicht ihr Limit bei 300 Rubinen und ihr Symbol ist ein blauer Rubin.
  • Bei der Hohen Feenkönigin im Nordwesten des Tyloria-Waldes bekommt man eine Große Geldbörse, die bis zu 500 Rubine fasst und einen roten Rubin als Symbol hat.
  • Wenn man mit Hagar Fragmente vereint, versiegt auf der Lon-Lon Farm ein kleines Wasserloch und gibt eine Treppe frei. Sie führt in einen Raum mit einer Schatztruhe, die eine weitere Große Geldbörse enthält. Diese hat ein Limit von 999 Rubinen und ihr Symbol ist ein roter Rubin, der etwas größer ist als bei der 500-Rubine-Geldbörse.

Die Geldbörse in Twilight Princess[Bearbeiten]

In diesem Spiel gibt es drei Geldbörsen. In der HD-Version haben diese höhere Fassungsvermögen und es gibt eine zusätzliche Geldbörse.

Fundorte der Geldbörsen:

Titel Fundort Voraussetzung Inhalt Inhalt
HD-Version
Geldbörse Symbol TP.png Kleine Geldbörse Von Anfang an - 300 Rubine 500 Rubine
Große Geldbörse Symbol TP.png Große Geldbörse Agnetha erstes goldenes Insekt 600 Rubine 1.000 Rubine
Maxi-Geldbörse Symbol TP.png Maxi-Geldbörse Agnetha 24 Goldinsekten 1.000 Rubine 2.000 Rubine
Kolossale Geldbörse TPHD.png Bodenlose Geldbörse Schattenhöhle Abschließen der Höhle - 9.999 Rubine

Die Geldbörse in Phantom Hourglass und Spirit Tracks[Bearbeiten]

In diesen Spielen hat man wieder nur eine Geldbörse und die wieder von Anfang an. Sie fasst 9.999 Rubine.

Die Geldbörse in Skyward Sword[Bearbeiten]

Die Fundorte der Geldbörsen:

Titel Fundort Voraussetzung Inhalt
Kleine Geldbörse SS.png Kleine Geldbörse Von Anfang an - 300 Rubine
Mittlere Geldbörse.png Mittlere Geldbörse Morsego 5 Juwelen der Güte 500 Rubine
Große Geldbörse.png Große Geldbörse Morsego 30 Juwelen der Güte 1.000 Rubine
Riesengeldbörse.png Riesengeldbörse Morsego 50 Juwelen der Güte 5.000 Rubine
Goldene Geldbörse.png Goldene Geldbörse Morsego 80 Juwelen der Güte 9.000 Rubine
Zusatz-Geldbörse.png Zusatz-Geldbörse (3 Stück) Terri je 100 Rubine 300 Rubine

Die Geldbörse in A Link Between Worlds[Bearbeiten]

Es gibt hier lediglich eine Geldbörse. Man hat sie von Anfang an und sie besitzt ein Fassungsvermögen von 9.999 Rubinen.

Die Geldbörse in Tri Force Heroes[Bearbeiten]

Hier hat man von Beginn an eine Geldbörse und diese ist nicht erweiterbar. In Textilia kann man 99.999 Rubine tragen, aber im Lumpenland kann man immer nur höchstens 9.999 Rubine innerhalb eines Levels sammeln, welche in die Geldbörse übertragen werden, sobald man nach Textilia zurückkehrt.

Trivia[Bearbeiten]


In dieser Tabelle findest du den Namen von Geldbörse in anderen Sprachen.
Sprache Name Bedeutung
Englisch Wallet Geldbörse