Grinexx

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Grinexx
TrinexxALBW.png
Spiele A Link Between Worlds
Labyrinth Schildkrötenfelsen
Effektive Waffen
Ähnliche Gegner Trinexx

Grinexx ist der Endgegner im Schildkrötenfelsen in A Link Between Worlds. Dieser schildkrötenähnliche Gegner ist der Wächter über das Gemälde der Weisen Impa. Anders als der Wächter des Schildkrötenfelsen Trinexx aus A Link to the Past, hat Grinexx lediglich einen Kopf und kann nur mit Feuer angreifen.

Kampf[Bearbeiten]

Der Kampf wird auf einer Gitterplattform über einem Lavasee ausgefochten. Von unten schießen immer wieder Feuerfontänen hoch. Grinexx befindet sich unterhalb des von Löchern durchzogenen Gitters und ist dabei ständig in Bewegung. Durch die Öffnungen im Boden muss nun versucht werden, das feurige Loch im Panzer des Gegners mit Eisattacken zu treffen. Aus eben diesem Loch schießt Grinexx gelegentlich einen Feuerstrahl. Nach einigen Treffern ändert der Boss seine Kampftaktik. Er katapultiert sich auf die Gitterplattform und sein Kopf, mit dem er nach Link schnappt, wird sichtbar. Dieser Kopf muss nun mit dem Schwert oder dem Eisstab bearbeitet werden. Immer wieder zieht sich Grinexx in seinen Panzer zurück und saust kreisend auf der Plattform hin und her. In dieser Phase ist er nicht verwundbar. Doch nach einigen Treffern muss der Endgegner die Waffen strecken und der Weg zum Bild von Impa und einem Herzcontainer wird frei.


„Grinexx“ in anderen Sprachen
Sprache Name
Englisch Grinexx