Grayna

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Grayna
Grayna.png
Spiele Twilight Princess
Orte Vergessenes Dorf

Grayna (auch Impaz in Twilight Princess HD) ist ein Charakter aus Twilight Princess. Sie lebt im Vergessenen Dorf und hatte Ilya einmal das Leben gerettet. Nachdem sich Ilya wieder an sie erinnert, geht Link zu ihr in das Dorf. Das Vergessene Dorf wird aber zuerst von 20 Bulblin belagert und Grayna versteckt sich in ihrem Haus am hintersten Punkt des Dorfes. Besiegt man alle Bulblin, kann man sie treffen. Zeigt man ihr dann den Kopierstab, erkennt sie Link als den erwarteten Helden an und überreicht ihm ein Buch mit kumulanischer Schrift. Danach ist sie nicht mehr wichtig für die Handlung.

Verdacht auf eine Shiekah[Bearbeiten]

Viele Dinge sprechen dafür, dass Grayna zum Volk der Shiekah gehört. Ihre roten Augen, die jeder Angehöriger besitzt, und ihr treuer Charakter gegenüber dem Königsgeschlecht sind starke Indizien dafür. Sie hat viele Jahre im Vergessenen Dorf auf den Helden gewartet, wie es ihr König von Hyrule aufgetragen hat.

In der englischen Fassung von Twilight Princess und der später erschienenen Neuauflage Twilight Princess HD lautet Graynas Name Impaz – eine Anspielung auf Impa, welche ebenfalls eine Shiekah war.

Trivia[Bearbeiten]

  • Grayna scheint eine Katzenliebhaberin zu sein, da sie viele in ihrem Haus und auch im Dorf bei sich hat.
  • Der Wollknäul in ihrem Haus sieht aus wie die Bomben der Steppenflitzer, die auch Würmer hinterlassen.