Gonzo

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gonzo
Gonzo.png
Volk Hylianer
Spiele
Orte Piratenschiff

Gonzo ist ein Pirat auf Tetras Schiff. Er taucht in den Spielen The Wind Waker und Phantom Hourglass auf.

Er ist einer der drei großen Piraten des Schiffs (Gonzo, Narzo und Seneka) und seine Aufgabe ist es, das Piratenschiff zu steuern. In The Wind Waker setzt er sich für seine Kameraden ein und bittet Tetra doch eine Nacht in Port Monee zu verbringen, worauf Tetra dann auch zustimmt. Gonzo befindet sich oft an der Seite von Tetra und sucht auch nach ihr, wenn sie fort ist. Er scheint außerdem der Co-Kapitän zu sein, da er den Oberbefehl über das Schiff hatte, als Tetra vom Maskenkönig nach Präludien verschleppt wurde. Mokko ist beeindruckt von Gonzos Gerissenheit jemandem Informationen mit geschickten Lügen zu entlocken. Er rettet gemeinsam mit Link und Tetra Aril aus der verwunschenen Bastion und bringt sie dann von dort weg.

Trivia[Bearbeiten]

  • Im versunkenen Hyrule hängt ein riesiges Gemälde mit einer Gruppe Leuten, die alle den Piraten von Tetra ähnlich sehen. Daraus kann man schließen, dass Gonzos Vorfahren Prinzessin Zelda dienten, jedoch sieht jener Vorfahre im Vegleich zu den anderen Vorfahren Gonzo am wenigsten ähnlich.
  • Gonzo könnte eventuell ein bisschen in Tetra verliebt sein, da er sofort anfängt zu weinen, sobald Tetra fort ist. Außerdem wird er rot, als Mokko ihm sagt, dass er und Tetra das perfekte Paar abgeben würden.
  • Gonzo sieht aus und wirkt wie ein harter Kerl, ist aber sehr sensibel und weint schnell.
  • Ferro aus Spirit Tracks ist wahrscheinlich der direkte Nachfahre von Gonzo.


In dieser Tabelle findest du den Namen von Gonzo in anderen Sprachen.
Sprache Name Bedeutung
Englisch Gonzo