Gerudo Trainingsarena

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gerudo Trainingsarena
Gerudo Trainingsarena.jpg
Spiel Ocarina of Time
Benötigter Gegenstand
Erhaltener Gegenstand Eispfeil

Die Gerudo Trainingsarena ist ein Bonus-Labyrinth in Ocarina of Time und muss nicht zwangsweise betreten werden.

Allgemein[Bearbeiten]

Um in die Arena eintreten zu können, benötigt Link den Gerudo-Pass und 10 Rubine.

Das gesamte Labyrinth ist voller Zeit-Rätsel und mit den verschiedensten Gegnern gefüllt. All dies macht ihn recht gefährlich, weswegen sich das Mitnehmen einer Fee lohnt. Viele Räume gehören einem bestimmten Element an. So gibt es einen komplett mit Lava gefüllten oder einen, der bis zum Rand mit Wasser geflutet ist. Auch mit Sand gespickte Räume sind an diesem Ort kein Wunder.

Viele Rätsel basieren auf dem Einsammeln von grauen Rubinen. Dazu muss Link sich oft noch beeilen, sonst wird alles wieder auf den Anfang gestellt und er kann von vorne beginnen. Immer wenn Link die Aufgabe löst, erhält er einen von 9 Schlüsseln.

Am Ende kann er dann die Schlüssel im Hauptraum verwenden, um die 9 Türen zu öffnen. Allerdings sind nur 7 nötig, um den Gerudo-Schatz, die Eispfeile, zu erreichen. Die restlichen Schlüssel sind daher nicht mehr nötig, sollte er die Pfeile schon haben.

Trivia[Bearbeiten]

  • Viele Fans vermuteten erst, das die Programmierer nicht genug Schlüssel eingebaut haben. Dies bewahrheitete sich jedoch nicht, da es genug gibt. Viele davon sind jedoch schwer versteckt.


In dieser Tabelle findest du den Namen von Gerudo Trainingsarena in anderen Sprachen.
Sprache Name Bedeutung
Englisch Gerudo's Training Ground Gerudos Trainingsgrund