Geheimbahnhof Berge

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Geheimbahnhof berge.jpg


Geheimbahnhof Berge
PrologiaBahnhof an der BrückeWaldforstenWaldschreinHasenlandSchloss HyruleStadt HyruleWaldtempelAnouki-DorfAnouki-DorfSchneeschreinMalleus' HausEisquellGeheimbahnhof EisGeheimbahnhof SchneeSchneetempelSchneetempelTurm der GötterPapuziaPiratenversteckMeeresschreinMeeresgrundGeheimbahnhof MeerMeerestempelSandschreinSandtempelGoronen-FreizeitparkFeuerschreinGoronendorfFeuertempelGeheimbahnhof BergeMine der GoronenEntlegener GeheimbahnhofWelt der FinsternisKarte Hyrule (Spirit Tracks).png

Klicke auf einen Bahnhof

Gebiet: Feuerhöhe
Bewohner: Wache aus Hyrule-Stadt

Der Geheimbahnhof Berge ist einer der geheimen Bahnhöfe in Spirit Tracks und liegt nördlich des Goronen-Freizeitparkes, also im Gebiet der Feuerhöhe. Er kann erst nach Beendigung des Feuertempels entdeckt werden.

Voraussetzungen[Bearbeiten]

Um zum Geheimbahnhof Berge zu gelangen, muss man mit dem Enkel des Goronen-Ältesten, nachdem man ihn nach Hyrule-Stadt gebracht hat, reden. Daraufhin übergibt er einem den Force-Kristall, der diesen Bahnhof freischaltet.

Rätsel[Bearbeiten]

In dem Geheimbahnhof Berge gibt es einen Wachmann aus Hyrule-Stadt, welcher einen bittet, seinen Freund zu finden. Nach dem Durchlaufen einiger Räume findet man aber nur einen Stein mit einer Nachricht an den Wachmann, mit dem man zuvor gesprochen hat.

Schätze[Bearbeiten]