Gasha-Kern

Aus Zeldapendium
(Weitergeleitet von Gashakern)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gasha-Kern.png Gasha-Kerne sind Gegenstände aus den Spielen Oracle of Ages und Oracle of Seasons, die Link im Verlauf des Spiels mehrfach sammeln kann.

Es handelt sich um hellblaue, tropfenförmige Kerne, von denen Link mehrere gleichzeitig tragen kann (ähnlich wie bei mystischen Kernen), allerdings werden die Kerne im Statusbildschirm aufbewahrt, sodass er sie nicht direkt anwählen kann.

Verwendung[Bearbeiten]

Die Gasha-Kerne können in weiche Erdflecken, sogenannte Gasha-Beete, gesetzt werden. Solche Beete sind in ganz Holodrum, bzw. Labrynna auf einigen Landschaftsteilen verteilt. Die Flecken sind oft unter Gräsern oder ähnlichem verborgen und sehen aus wie braune Quadrate. Link kann die Kerne in solche Erdstellen einpflanzen, indem er sich an den Fleck stellt und den A-Knopf drückt.
Während Link weiter durch die Spielwelt streift, wächst aus dem Gasha-Kern ein kleiner Baum heran, aus dem schließlich eine Nuss hervorwächst. Link kann diese Nuss jederzeit, wenn er an der Pflanzstelle wieder vorbeikommt, mit einem Schwertstreich ernten und erhält den Gegenstand, der sich inzwischen in der Nuss gebildet hat.
Was das für ein Gegenstand ist, hängt davon ab, wie viele Gegner Link inzwischen besiegt hat, wie viele Gebiete er erforscht hat und wieviele Rubine er inwischen gesammelt hat. Kurz gesagt, ist der Gegenstand umso wertvoller je länger er gewartet hat, bevor er die Nuss gepflückt hat. Die Palette reicht von 3 Herzen über Rubine und magische Tränke bis hin zu einem Ring oder (einmalig) einem Herzteil. Direkt nach der Ernte verschwindet der Baum und Link muss den Bildschirm erst wieder einmal verlassen, bevor er einen neuen Kern pflanzen kann.

Fundorte[Bearbeiten]

Gasha-Kerne können in Schatztruhen überall in der Spielwelt gefunden werden (in Dungeons und auf der Oberwelt), aber manchmal kann man sie auch in Shops kaufen. Die Preise variieren hier von Laden zu Laden stark; im Extremfall kostet ein Kern 500 Rubine (im geheimen Shop von Horon-Dorf, sobald man zum ersten Mal alle Auslagen gekauft hat). Auch sind die meisten Quellen für Gasha-Kerne in ihrer Menge begrenzt. Die einzige Ausnahme stellt hier der Shop der Hexe Syrup dar, die in beiden Oracle-Spielen immer ein Exemplar für je 300 Rubine anbietet.

Trivia[Bearbeiten]

  • Das Tragen des Gasha-Rings wirkt sich auf das Wachstum der Kerne aus.
  • Der Gärtner-Ring zeigt das Vorhandensein von Gasha-Beeten an.


„Gasha-Kern“ in anderen Sprachen
Sprache Name Bedeutung
Englisch Gasha Seed Gasha-Saat