Greifenhorst-Insel

Aus Zeldapendium
(Weitergeleitet von G5)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Greifenhorst-Insel
Greifenhorst.jpg
Verwunschene Bastion (A1)Vieraugen-Riff (A2)Westliches Feen-Cordial (A3)Dreiaugen-Riff (A4)Nadelfels-Insel (A5)Rhombus-Insel (A6)Hufeisen-Insel (A7)Eiland des Sternenstaubs (B1)Mutter und Kind-Insel (B2)Isla Stalagmitica (B3)Ichthusk (B4)Schwimmende Festung (B5)Fünfaugen-Riff (B6)Präludien (B7)Nördliches Feen-Cordial (C1)Isla Binokular (C2)Tingles Insel (C3)Einaugen-Riff (C4)Capo Grande (C5)Haifisch-Insel (C6)Terra-Insel (C7)Zephir-Insel (D1)Port Monee (D2)Nördliche Triangel-Insel (D3)Sechsaugen-Riff (D4)Südliche Triangel-Insel (D5)Südliches Feen-Cordial (D6)Zweiaugen-Riff (D7)Schimmernde Sichel (E1)Tapsen-Insel (E2)Östliches Feen-Cordial (E3)Turm der Götter (E4)Niemandsland (E5)Firn-Insel (E6)Treppstieg-Insel (E7)Isla Ursa Major (F1)Drakonia (F2)Ignis-Spitze (F3)Östliche Triangel-Insel (F4)Isla Bomba (F5)Tanntopia (F6)Nautodrom (F7)Isla Rah-Bunzla (G1)Flugplatz (G2)Isla Orion (G3)Dornarm-Feen-Cordial (G4)Greifenhorst-Insel (G5)Flugfels-Insel (G6)Isla Kassiopeia (G7)Seekarte.svg
Seekarte Marker-OL.svg
Seekarte Marker-OR.svg
Seekarte Marker-UL.svg
Seekarte Marker-UR.svg
Koordinaten: G5
Bewohner: unbewohnt
Nächster Teleporter: F6 (Tanntopia)

Die Greifenhorst-Insel ist eine Insel im Großen Meer. Sie liegt ganz im Osten des Meeres und besteht aus mehreren, hohen Felstürmen. Den Namen trägt die Insel aufgrund der vielen Nester/Horste, die in den Spitzen der Insel liegen.

Informationen von Neptunos[Bearbeiten]

 » [...] Jungchen, schon mal was vom Goldenen Dreifuß gehört? War wohl irgendein Piratenkapitän. Jedenfalls soll seine Schatzkarte hier auf dieser Insel versteckt sein! Stellt sich nur die Frage, wo! Tja, ein Sprichwort, das ich gerade erfunden hab, besagt: Weiß der Fisch nicht weiter, nicht verzagen, einfach mal die Möwen fragen! [...] «

Neptunos

Was gibt es hier zu finden?[Bearbeiten]

Für den weiteren Spielverlauf:[Bearbeiten]

  • Auf dieser Insel kann man eine Triforce-Karte erhalten. Dazu benötigt man eine Putput-Frucht und einige Pfeile. Mit letzteren müssen zuerst alle Gargoracks bekämpft werden, die die Nester bewachen. Anschließend kann eine Möwe mit der Putput-Frucht angelockt werden, die man zu jedem Nest fliegen und den dortigen Schalter aktivieren lässt. Ist alles erledigt, so öffnet sich ein Gitter und man erhält die Triforce-Karte.

Bei Nebenquests:[Bearbeiten]

In dieser Tabelle findest du den Namen von Greifenhorst-Insel in anderen Sprachen.
Sprache Name Bedeutung
Englisch Bird’s Peak Rock Felsspitze der Vögel
Französisch Ile aux Nichoirs Nistplatz-Insel
Italienisch Isola dei Nidi
Spanisch Isla de los Nidos Nester-Insel