Frosch

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Frosch
Die fünf Frösche.png
Volk Tier
Spiele
Orte

Die Frösche sind Charaktere aus Link’s Awakening, Ocarina of Time, Majora’s Mask und Twilight Princess.

Ocarina of Time[Bearbeiten]

In Ocarina of Time sind die Frösche in der Nähe von Zoras Reich anzutreffen und werden auch Die fünf fabelhaften Frösche genannt. Spielt man ihnen auf der Ocarina ein Lied vor, mit dem man sich nicht warpen kann, erhält Link jedes Mal 50 Rubine. Hat man ihnen insgesamt fünf Lieder vorgetragen, bekommt er ein Herzteil. Nun kann man das nächste Minispiel spielen. Über einem der Frösche fliegt ein Schmetterling. Man muss nun immer den zu dem Frosch gehörenden Ton spielen. Dabei muss man immer schneller werden, sonst ist der Schmetterling weg. Auch hier erhält man anschließend ein Herzteil. Die Reihenfolge der zu drückenden Tasten ist dabei immer gleich: A, links, rechts, unten, links, rechts, unten, A, unten, A, unten, rechts, links, A.

Majora’s Mask[Bearbeiten]

In Majora’s Mask trifft Link an verschiedenen Orten Frösche, die eine Geschichte zu erzählen haben. Link kann mit ihnen reden, wenn er Don Geros Maske trägt. Ist der Frühling in den Bergen eingekehrt, sollte Link die einzelnen Frösche aufsuchen und ansprechen. Sie versammeln sich dann am Teich in der Bergsiedlung zu einem Chor. Gesellt sich Link mit Don Geros Maske zu ihnen, beginnt ihr Konzert, an dessen Ende Link ein Herzteil erhält.

Fundorte[Bearbeiten]

Link’s Awakening[Bearbeiten]

Frösche in Richards Haus
Frösche mit Wart

Zwei Frösche leben beim Froschkönig Wart und singen zusammen mit ihm den Krötenrap. Hat Link den Krötenrap gelernt, verschwinden die 3 Frösche für immer.

Bei Richard zu Hause leben auch ein paar Frösche, diese haben allerdings keine Bedeutung und dienen nur dazu, eine Verbindung zum Game-Boy-Spiel „Kaeru no Tame ni Kane wa Naru“ zu schaffen, in dem Richard das erste Mal auftrat.


In Twilight Princess[Bearbeiten]

Die Deku-Kröte

Die Frösche in diesem Teil sind wesentlich unbedeutender und leben hier in Links Heimatdorf Ordon und in Seenas Angelteich. Er trifft sie in der Nähe von Ulinas Haus in der Nähe des Flusses, beziehungsweise im Sommer bei den Seerosen im Fischweiher. Es handelt sich hier um winzige Kreaturen, die gerade so groß wie eine Hand sind. Sie springen herum und quaken lediglich ein paar Mal auf. Spricht Wolf-Link sie an, meinen sie, dass sie nicht wüssten, was sie sagen sollen, da sie für gewöhnlich ignoriert werden.

Der Zwischengegner des Seeschreins ist auch eine Art riesiger Frosch. Es handelt sich hierbei jedoch genau genommen um eine Kröte namens Deku-Kröte.

Trivia[Bearbeiten]

  • In Twilight Princess gibt es einen froschförmigen Köder.
  • Siehe auch: Goldener Boss