Feuersegler

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Feuersegler
548px-Furnix.png
Info Feuerspuckende Feuervögel
Spiele
Vorkommen
Schwächen

Feuersegler sind phönixähnliche Feuervögel in Skyward Sword, die im Höhlenheiligtum, dem Ranelle-Sandmeer und dem Turm des Himmels anzutreffen sind.[1]

Gegnerstrategie[Bearbeiten]

Diese Gegner fliegen oberhalb von Link und holen nach einer Zeit tief Luft, um anschließend mit drei Feuerbällen auf einmal nach Link zu schießen.

Während sie Luft holen, lassen sie dann ihre Schweiffedern hinunter. An diesen muss man sie mit der Peitsche zu sich ziehen, damit sie auf die Boden fallen. Anschließend kann man sie mit dem Fangstoß töten oder auch mit einigen Schwertschlägen besiegen. Mit dem Bogen können die Feuersegler zudem auch aus größerer Distanz besiegt werden.

Trivia[Bearbeiten]

  • Der Feuersegler ist der einzige Gegner, der auch am Boden von gewöhnlichen Schwertschlägen anstatt nur von einem Fangstoß angegriffen werden kann

Quellen[Bearbeiten]

  1. „Dies ist ein Feuersegler. Dieser feige Monstervogel ernährt sich von Feuer und attackiert seine Feinde aus der Entfernung. Es ist jedoch möglich, ihn in einem Moment der Unachtsamkeit an seinem Feuerschweif näher heranzuziehen.“ – Phai (Skyward Sword)


In dieser Tabelle findest du den Namen von Feuersegler in anderen Sprachen.
Sprache Name Bedeutung
Englisch Furnix Fire + Burn + Phoenix