Eldin-Erz

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eldin-Erz
Eldin-Erz.png
Vorkommen
Verkaufswert
  • 30 Rubine

Das Eldin-Erz ist ein Gegenstand und gehört zu den Schätzen aus Skyward Sword. Dieses Material entstehen unterirdisch und kann daher hauptsächlich im Vulkan Eldin ausgegraben werden. Außerdem kann es auch in einigen Schatztruhen gefunden werden.[1][2]

Nutzen[Bearbeiten]

Im Wolkenhort kann Link die Bienenlarven nachts bei Kulkan für 30 Rubine pro Exemplar verkaufen.

Vor der Bearbeitung Nach der Bearbeitung Benötigtes Material Kosten
Eisenschild SS.png Eisenschild Harter Eisenschild.png Harter Eisenschild 2 × Eldin-Erz Eldin-Erz
2 × Monsterklaue Monsterklaue
2 × Schmuckschädel Schmuckschädel
Rubine 50
Harter Eisenschild.png Harter Eisenschild Starker Eisenschild SS.png Starker Eisenschild 3 × Eldin-Erz Eldin-Erz
3 × Monsterklaue Monsterklaue
3 × Wüstengras Wüstengras
1 × Blaue Vogelfeder Blaue Vogelfeder
Rubine 100
Bogen SS 1.png Holzbogen Eisenbogen.png Eisenbogen 3 × Monsterklaue Monsterklaue
3 × Wüstengras Wüstengras
2 × Eldin-Erz Eldin-Erz
1 × Schattenkristall Schattenkristall
Rubine 50

Trivia[Bearbeiten]

  • Eldin-Erz ist der einzige Schatz, der ausgegraben werden kann.

Anmerkungen[Bearbeiten]

  1. „Seltenes Erz, das häufig in der Eldin-Region gefunden wird. Aus ihm lassen sich viele widerstandsfähige Dinge anfertigen.“ – Beschreibung im Menü (Skyward Sword)
  2. „Du hast Eldin-Erz erhalten! Ein äußerst hartes und robustes Erz, das glitzert. Lässt sich gut weiterverarbeiten.“ – Beschreibung nach Erhalt (Skyward Sword)


In dieser Tabelle findest du den Namen von Eldin-Erz in anderen Sprachen.
Sprache Name Bedeutung
Englisch Eldin Ore