Eisige Ebene

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eisige Ebene
Eisige Ebene.png
Spiel Spirit Tracks
Personen

Phantome

Gegenstände
Führt zu
folgenden Orten

-

Die Eisige Ebene ist ein Level des Duellmodus aus Spirit Tracks und ist die vierte der sechs Schlachtfeldern.

Besonderheiten und Aufbau[Bearbeiten]

Den Ruf als schwere Arena wird sie allemal gerecht. Da sie zwar aus zwei Ebenen besteht, kann man relativ leicht den Phantomen entkommen, jedoch gibt es hier Stacheln, die bei Berührung Schaden anrichten. Durch das viele Eis, welches nur auf der oberen Erhebung zu finden ist, rutscht der Spieler leider sehr oft gegen eben diese Stacheln, wodurch er sehr schnell an Force-Kristallen verliert. Sie sind auf jeder Seite der oberen Ebene zweimal anzutreffen.

Feuer-Donnerblumen, Schalter sowie Falltüren gibt es überall dort, wo auch eine Treppe zur nächsten Etage steht. Mithilfe des ganzen Arsenals kann der Spieler so leicht unaufmerksame Gegner erwischen und ihre Kristalle einsammeln. Er sollte jedoch aufgrund des Eises aufpassen, nicht selber hinunter zu rutschen.

Trivia[Bearbeiten]

  • Die Eisige Ebene ist die schwierigere Version zum Eisfeld.
  • Die Eisige Ebene ist die einzige Duellmodus-Arena, in der auch Stacheln vorkommen.