Einhornhöhle

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Einhornhöhle
Einhornhöhle.png
Spiel Oracle of Seasons
Level 5
Benötigter Gegenstand Stab der Jahreszeiten (Herbst)
Erhaltener Gegenstand Magnethandschuh
Zwischengegner Syger
Endgegner Digdogger

Die Einhornhöhle ist der fünfte Dungeon in Oracle of Seasons. Sie befindet sich nördlich vom Brillensee und ist nur im Herbst zu erreichen, da dann die Pilze vor dem Eingang mit dem Kraftarmband aufgenommen werden können. Im Dungeon erhält man den Magnethandschuh, mit welchen man Gegenstände anziehen bzw. abstoßen kann.

Syger.png

Der Zwischenboss im Dungeon ist der Säbelzahntiger Syger, dessen einzige Schwäche seine Schwanzspitze ist. Er greift Link an, indem er sich zusammenrollt und quer durch den Raum rollt. In diesen Phasen kann man ihn nicht verwunden und sollte daher einfach versuchen auszuweichen.

Der Endboss ist Digdogger, welchen man nur mit Hilfe einer Eisenkugel besiegen kann. Ist er besiegt gibt es einen neuen Herzcontainer, sowie eine weitere Essenz der Natur, die Wohlige Wärme.


In dieser Tabelle findest du den Namen von Einhornhöhle in anderen Sprachen.
Sprache Name Bedeutung
Englisch Unicorn's Cave Einhornhöhle