Item-Zahnrad

Aus Zeldapendium
(Weitergeleitet von Donnerschlag)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Item-Zahnrad
Item-Zahnrad.png
Vorkommen

Das Item-Zahnrad ist ein Gegenstand aus Spirit Tracks, welcher nur im Duellmodus vorkommt.

Allgemein[Bearbeiten]

Als einziger Gegenstand, der wie aus dem Nichts erscheint, kommt er in unregelmäßigen Abständen vor. Wird dieser durch einfaches Durchlaufen aufgehoben, erscheint in der oberen rechten Ecke ein sich drehendes Zahnrad. Es zeigt abwechselnd verschiedene Symbole an, bis es langsamer wird und schließlich stehen bleibt. Das Symbol, das zu sehen ist, entfaltet nun eine bestimmte Wirkung. Dies erinnert an das Prinzip des Glücksrades. Es kann nie mehr als ein Zahnrad gleichzeitig auf dem Spielfeld existieren.

Doch Vorsicht! Solange sich das Zahnrad noch dreht, kann Link es auch wieder verlieren. Wird er beispielsweise von einer Feuer-Donnerblume getroffen oder von einem Phantom geschlagen, verschwindet das Rad. Auch wenn Link irgendwo hinunter fällt, verliert er es wieder.

Effekte[Bearbeiten]

Donnerschlag[Bearbeiten]

Blitzschlag.png

Hat Link den Donnerschlag erhalten, welcher durch ein Blitzsymbol gekennzeichnet wird, beginnt ein 10-Sekunden Countdown. Der Donnerschlag macht Link unbesiegbar und erschafft ein gelbes Licht um Link herum. Gerät ein Kontrahent dort hinein, so wird er von runden Blitzen eingekreist und sollte dies nach Ablaufen des Countdowns der Fall sein, so werden alle Gegner von einem schnellem Blitz erwischt. Sie fliegen nun in einem flachen Bogen davon und verlieren einige Force-Kristalle.

Automatische Fallgruben[Bearbeiten]

Die automatischen Fallgruben sind gleichermaßen für den Anwender gefährlich, wie auch für den Gegner. Sie werden durch ein Strichmännchen und ein Loch dargestellt. Sind die automatischen Fallgruben erst einmal aktiviert, so beginnen sich plötzlich überall Falltüren zu öffnen, die man selbst mit dem Schalter nicht öffnen kann. Sie öffnen sich jedoch nur, wenn auch jemand auf sie tritt. Nur der Anwender kann auf der Arenakarte die Platzierungen der Falltüren sehen.

Großer Force-Kristall-Regen[Bearbeiten]

Großer Force-Regen.png

Beim "großen Force-Kristall-Regen" fallen viele Force-Kristalle vom Himmel. Dabei kann der Gesamtwert etwas variieren. Zwischen 10 und 20 Kristalle können es sein, die jedoch auch von den Gegnern eingesammelt werden können. Das angezeigte Symbol stellt den Regen mit vielen Force-Kristallen dar.

Kleiner Force-Kristall-Regen[Bearbeiten]

Der "kleine Force-Kristall-Regen" lässt nur wenige Kristalle vom Himmel fallen. Ihr Gesamtwert liegt zwischen 3 und 5, weswegen sie nicht so hilfreich wie die anderen Effekte sind. Das Zahnrad wird von einem Symbol mit wenigen Force-Kristallen geziert.

Unbesiegbarkeit[Bearbeiten]

Unbesiegbar.png

Bei der Unbesiegbarkeit wird Link von einem lila Nebel und Glitzerfunken umhüllt. Dadurch prallen Schläge des Phantoms an ihm ab und verursachen keinen Schaden. Auch die Feuer-Donnerblume lässt Link kalt. Berührt der unbesiegbare Link nun einen anderen, so fliegt dieser im hohem Bogen davon und hinterlässt einige Force-Kristalle.

Das er unbesiegbar ist, heißt jedoch nicht dass er nicht trotzdem besiegt werden kann. Fällt Link in eine Fallgrube oder gerät in heiße Lava, so wirkt dies auf ihn, als wäre er im Normalzustand.