Diskussion:The Legend of Zelda: Skyward Sword

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche

So, hab jetzt mal diese Seite verfasst. Kategorie und Quellen können gerne hinzugefügt werden. --Komori DB 17:41, 8. Feb. 2010 (CET)

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Zu "Grafik"

Was soll denn das mit dem "man habe sich an Monster Hunter Tri ein Beispiel genommen"? MH3 mag für die Wii geniale Grafik haben, aber das heißt ja noch lange nicht, dass die Zeldaentwickler sich die Grafik davon abgeschaut haben! Außerdem sagt ein Artwork ja überhaupt nichts über die InGame-Grafik aus; man kann das schönste Bild kreieren, aber wenn's dann an die dreidimensionale Verarbeitung mit eingeschränkter Technik geht, sieht das ganze nochmal anders aus.

Lange Rede, kurzer Sinn: hier sollte ein Nachweis bzw. eine Quelle rein oder der Satz mit MH3 raus.

--GoroDomy 12:38, 25. Apr. 2010 (CEST)

Also beim Iwata Fragt Intwerview zu MH3 kommt es zu folgdem Ausspruch: Iwata: Wenn ich die Grafik objektiv betrachte, habe ich das Gefühl, dass die Optik des Spiels ein repräsentatives Beispiel dafür ist, was letzten Endes auf der Wii möglich ist. Fujioka: Vielen Dank, das freut mich zu hören.Iwata: Ich glaube, das hat das Zelda-Team ganz schön unter Druck gesetzt. (lacht) - Keine Ahnung, ob das als Quelle reicht, aber irgendwo gab es, meiner Erinnerung nach, auch noch ein anderes Statement, dass man sich von MH3, was die Grafik betrifft im Zelda-Team hätte inspirieren lassen. Der Sanftmütige 18:15, 25. Apr. 2010 (CEST)

[Bearbeiten] The Legend of Zelda: The Fall of Hyrule

Seid einiger Zeit schwebt eine LineUP-Liste für die E3 2010 durch das Internet, was auch auf vielen Seiten nachzusehen ist (z. B. [1]hier) Auf diesem Stück Papier ist neben vielen anderen, interessanten Games auch das neue "Zelda" zu erkennen und das sogar mit einem Titel. Dieses Stück Papier ist wohlmöglich nur ein Fake und wurde aber weder offizell bestätigt noch für Müll erklärt. Man könnte daher ja, zumindest in die Theorie oder unbestätigte Fakten ... den Titel komplett niederschreiben :) Wenn das hier tatsächlich der echte Titel ist, sagt er viel über das neue Game aus und macht es in meinen Augen sehr interessant :) Was denkt ihr? Desert Coffin 23:07, 6. Mai 2010 (CEST)

Ich bin eigentlich dagegen, weil es zu 99% ein Fake ist... "Metroid: the Oder M"? Das ist nicht mal gut gemacht, und der "Zelda"-Titel ist am Anfang ebenfalls klein geschrieben. Ich halte es für sehr unwahrscheinlich, dass es sich um ein echtes Dokument handelt. :/ --Ciela? ! 23:08, 8. Mai 2010 (CEST)

Das ein offizelles Schriftstück ist, halte ich auch für unwahrscheinlich - nicht aber, dass es einfach nur ein Nachgeschriebenes Blatt eines Insiders ist. Dieses Schriftstück wurde eben nicht dementiert, weswegen es zwar nicht korrekt sein muss, aber halt auch nicht verkehrt. Ich persönlich würde es eintragen, nicht als offizellert Titel, sondern als Unbestätigter ... Naja, aber ihr entscheidet :) Desert Coffin 13:18, 9. Mai 2010 (CEST)

[Bearbeiten] Feststellung

Endlich hatte ich zeit mir diesen Trailer anzusehen. Die Steuerung gefällt mir auch auf den ersten Blick. Es gibt auch Minuspunkte:

  • 1. Anscheinend wird immer eine Wiimote eingeblendet. Dass kann im weiteren Spielverlauf mit unter nerven.
  • 2. Über die Grafik lässt sich auch streiten. Es orientiert sich ziemlich an den Vorgänger.=(
  • 3. Bisher gibt es noch keinerlei Anhaltspunkte wie schwer, das Spiel wird.

Ich bin also schon sehr gespannt.--Link-Hyrule 12:20, 25. Aug. 2011 (CEST)

Ich habe das spiel und die wii-mote kann man ausblenden. Das spiel ist von anfang an ein bisschen schwer, darum hat man schon 6 herzen. Dies ist Nicbu's Senf (Diskussion)

[Bearbeiten] Gamescom

Auf der dies jährigen Gamescom hatte ich endlich die Möglichkeit dass Spiel zu spielen. Ich bin restlos begeistert von diesem tollen neuem Zeldaspiel, alle die nicht dort vor Ort waren haben etwas verpasst.--Link-Hyrule 09:57, 26. Sep. 2010 (CEST)

Dies ist eine Wissensdatenbank und kein Forum. Für persönliche Meinungen, die nichts mit der Gestaltung des Artikels zu tun haben, verwende bitte das Forum oder erstelle dir ein Blog. --Squall 21:25, 27. Sep. 2010 (CEST)
Bin halt leider nicht im Forum, wegen mail-adresse.--Link-Hyrule 12:18, 25. Aug. 2011 (CEST)

[Bearbeiten] Bilder

Wir haben jetzt etwas über 100 Bilder im Artikel. Werden die wirklich alle gebraucht?ZeldaFreak07 D 20:04, 2. Jan. 2012 (CET)

Screenshots gibt es ja wirklich zu viele einpaar von den kann man ja entfernen FreshPlinfa^^ 21:37, 2. Jan. 2012 (CET)

[Bearbeiten] Überarbeitung

Hallo, ich wollte den Artikel mal ein wenig überarbeiten bzw. ergänzen. Was m.E. noch fehlt, sind die Abschnitte:

  • Entstehung
  • Kritik (sprich: allgemeine Reaktionen des "Internets" +Quellen/Einzelnachweise)

Wo ich mir noch unsicher bin: Steuerung. Ist das als Abschnitt wirklich wichtig (mMn schon) und wenn ja, wie soll man die "Wirkungen der Wii-Knöpfe" darstellen? Tabellarisch? Würde mich über Rückmeldung freuen. - Linkandim (Diskussion) 23:05, 10. Jul. 2012 (CEST)

Wieso "Reaktionen des "Internets""? Je nachdem was man darunter versteht, scheint mir das unwichtig/nicht objektiv zu sein (bspw. wenn man nur Meinungen aus irgendeinem x-beliebigen Zeldaforum angibt). Warum nur "Internet" und keine anderen Quellen (zB. Spielezeitschriften)? [Wenngleich ich nichts von Spielezeitschriften halte und es bei Wertungen im Netz oft auch so ist.] | Was soll den zur Entstehung? Frühere Ankündigungen zum Spiel und wie weit sie umgesetzt wurden oder nicht? | Habe das Spiel nicht, kann daher nichts zur Steuerung sagen und würde mich wohl auch nicht interessieren (sehe in der Informationen keinen Nutzen; teilw. stehts vlt. bei den Artikeln zu den Knöpfen oder den Aktionen). Eine Tabelle "Knopf/Eingabegerät | Nutzen/Wirkung/Verwendung" würde doch passend scheinen, oder nicht? [Da Bewegungssensor kein Knopf ist, "/Eingabegerät".] -Bernd (Diskussion) 00:41, 11. Jul. 2012 (CEST)
Aber viele Spielezeitschriften äußern sich doch auch im Internet darüber bzw. gibt es spezielle Internetseiten, die sich mit Spielrezensionen befassen. Und Meinungen sind sowieso nicht objektiv.
Übrigens: Selbst die Wikipedia hat auf dem SS- Artikel Abschnitte zur Entstehung und Rezeption, daher kann es ja nicht so unwichtig sein.
Zur Steuerung: Ich würde das ja auch so machen, aber ich weiß nicht, ob solche tabellarischen Formen hier erwünscht sind, da ich auch nichts dergleichen in Artikeln zu anderen Teilen der Zelda-Reihe gesehen habe. - Linkandim (Diskussion) 02:12, 11. Jul. 2012 (CEST)
Zur Wertung: "Magazin EDGE [...] das Offizielle Nintendo Magazin" - von diesem EDGE habe ich noch nie gehört (Möglichkeiten: man interessiert sich eh nicht für Wertungen oder das Magazin ist vlt. klein/unbedeutend?) und nach ZE ("Offizielle Nintendo Magazin aus Großbritannien") scheint es so, dass das nicht der Titel des Magazins ist und die Idiotismen ("O" und Deppenleerzeichen) von ZE stammen. Zudem sollte die Bewertung durch ein offizielles Nintendo-Magazin eher eine Fänjungen-Wertung sein und damit voreingenommen/unsachlich/parteiisch.
NS: wie wäre es mit einem eigenen Artikel "Wertungen und Verkaufszahlen", wo man dann neben einer Angabe der Verkaufszahlen pro Spiel eine Tabelle mit Wertungen anlegen könnte? Spalten (zB.): "Magazin | Wertung | (ggf.) Kommentar (des Magazins zum Spiel) | (ggf.) Bemerkung (zum Magazin)", wobei man die Magazine ggf. als Verweise zur Netzseite des Magazins nutzen könnte. Um einzelne Benutzer auszuschließen, sollte man ein Relevanzkriterium ergänzen, zB.: die Magazine müssen "groß" sein (zB. de.wp zu N-Zone: "ist Deutschlands zweitmeistverkauftes Nintendo-Fachmagazin"). In der Tabelle könnten Magazine dann alphabetisch/lexikographisch oder nach Relevanz sortiert werden. Sinn/Nutzen: so vermeidet man, dass die Artikel zu den Spielen überfüllt werden bzw. dass Wertungen evtl. selektiv ausgewählt wurden. Als Bsp.:
Magazin Wertung Bemerkung
Durchschnittswertungen
metacritic 93/100 Basierend auf 81 Wertungen
Einzelwertungen
EDGE 10/10
Official Nintendo Magazine (UK) 98%

Jetzt bei de.wp geschaut: Spalte "Datum" scheint mir unwichtig zu sein und Sortierung scheint mir willkürlich (oder nach "Relevanz"?). Bei en.wp scheint mir die Trennung zwischen Wertungen von Magazinen und zusammengerechneten Durchschnitten sinnvoll. Sortierung dort ist alphabetisch. --Bernd (Diskussion) 13:44, 18. Jul. 2012 (CEST), NS: 02:24, 20. Jul. 2012 (CEST)

[Bearbeiten] Programmfehler

Gerade zufällig von einem mMn. gravierenden Fehler in SS gehört, bei of the Hero Game Ending Error zw als "Song of the Hero Game Ending Error", folg. Zitat von anderer Stelle:

"At a certain point toward the end of the Legend of Zelda Skyward Sword, while collecting pieces of a certain Song, you’re tasked with visiting the Fire, Water and Thunder Dragons in any order you choose. If you visit the Thunder Dragon first — and speak to a certain Goron adventurer more than once — you’ll find that you can no longer trigger the Fire and Water Dragon events. So you’ll have to restart the whole game."

Wegen den Folgen (zwangsweiser Spielneustart) sollte das erwähnenswert(er) sein; ob's jedoch stimmt kA. -Bernd (Diskussion) 15:36, 14. Sep. 2012 (CEST)

Wird von Nintendo (USA) bestätigt (, wobei auch deren Angaben falsch sein könnten): http://www.nintendo.com/consumer/systems/wii/en_na/ts_games.jsp?menu=lozss&submenu=rvl-ts-game-lozss-quest-info :
 » Important information regarding the Song of the Hero quest
[...] if a specific sequence of actions are performed when completing the Song of the Hero quest, further progress in the game can't be made. This prevents the player from being able to complete the game.
[...]
How to prevent this situation from occurring:

To complete the Song of the Hero quest, the player must visit three different locations to collect three dragon songs. To prevent the situation where the game can no longer be completed from happening:

Complete the quests in Faron Woods or Eldin Volcano first.
Do not go to the Lanayru Desert first.

If the Thunder Dragon's Song from the Lanayru Desert has already been collected first, do not talk to a Goron named Golo until the other songs have been collected. (Golo is found at the entrance to Lanayru Mine.)
What prevents the game from being completed? In the quest for the Song of the Hero, if the Thunder Dragon Song in the Lanayru Desert is collected first and Golo the Goron is spoken to before the other songs are collected, the cut scenes that start the sequences to get the songs in the other areas won't occur. This prevents being able to make any further progress in the game.

«

—Nintendo (USA)

Würden jedoch noch die dt. Bezeichnungen fehlen ( - ich kenne sie nicht).-Bernd (Diskussion) 17:41, 21. Nov. 2012 (CET)

[Bearbeiten] Zitat bei Entstehung

"Ehrlich gesagt, wollte ich sie (die Entwicklungszeit) auf drei Jahre begrenzen. (...) Ich sagte [...] – Myamoto im Interview mit Famitsu"

  • Sind die Stellen mit runden Klammern Anmerkungen oder Ergänzungen, und Auslassungen? Falls ja: Sollten sie nicht eher in eckige Klammern statt in runde? Runde Klammern werden in einfachen Texten häufiger genutzt als eckige und eckige Klammern sollten für Auslassungen usw. üblicher sein.
  • Die angegebene Quelle ist (zumindest für mich) Tod. Eine englische Quelle mit einem englischsprachigen Zitat, wobei der Teil in "[- -]" beim Zitat hier ausgelassen wurde und bei de.wp auch eine dt. Übersetzung ist:
    „I had wanted to keep it within three years, really. [- When you have a development period of five years, it's often the case that around two of those years wind up being completely wasted effort. With this game, though, I think all the work that everyone put into this project gets fully seen in the final product. -] I did say it was five years, but the first two of those were spent with assorted experimentation, so essentially it was three years. We went through kind of a long experimentation period, I suppose.“
    - Shigeru Miyamoto in einem Gespräch mit dem japanischen Videospielmagazin Famitsu, nach nach 1up
  • Da Famitsu eine japanische Zeitschrift ist und Miyamoto ein Japaner ist, scheint es naheliegender, daß der Text in der Famitsu japanisch war. Der deutsche und der englische Text wären dann nur eine Übersetzung und der deutsche Text vielleicht nur eine Übersetzung von einer englischen Übersetzung. Aufgrund allgemeiner Übersetzungsprobleme, wäre es ein besserer Beleg mit einem zusätzlichen japanischen Zitat.

-Bernd (Diskussion) 17:31, 22. Apr. 2013 (CEST)

[Bearbeiten] Bug

Hallo, ich habe das Spiel, aber keine Internetverbindung auf meiner Wii. Was kann ich tun, um es dennoch zu Ende spielen zu können?