Dins Feuerinferno

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dins Feuerinferno
Dins Feuerinferno.png
Vorkommen

Dins Feuerinferno ist ein Zauber, der einen riesigen Feuerball um Link herum erzeugt. Link kann diesen Zauber benutzen, wenn er zum Beispiel viele Gegner auf einmal erledigen muss, oder aber es wird mehr Feuer verlangt, als das, das man mit den Feuerpfeilen erzeugen kann. So muss Link beispielsweise in einem Kreis angeordnete Fackeln gleichzeitig anzünden, um in den Schattentempel zu gelangen. Dies wäre ohne Dins Feuerinferno nicht möglich.

Der Einsatz dieses Zaubers verbraucht magische Energie, Link muss also sparsam mit dem Inferno umgehen.

Fundort[Bearbeiten]

Auf dem Weg zum Schloss Hyrule gibt es kurz nach dem Tor, das man für 10 Rubine durchschreiten darf, ein Schild, das auf eine Feenquelle hinweist. Diese liegt gleich dahinter hinter einem Stein verborgen. Mit einer Bombe ist der Stein weggesprengt und eine Grosse Fee schenkt dem jungen Link Dins Feuerinferno.

Vorkommen in anderen Spielen[Bearbeiten]

In Super Smash Bros. Melee und Brawl ist Dins Feuerinferno eine der Spezialattacken Zeldas.