Dekuranha

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dekuranha
Dekuranha SS.png
Spiele
Andere Auftritte Super Smash Bros. Brawl
Lebensräume
Effektive Waffen

Dekuranha sind Pflanzenungeheuer, die sich im Gras verstecken und alle angreifen die ihnen zu nahe kommen. Sie tauchen erstmals in Ocarina of Time auf und haben ihren neusten Auftritt in Skyward Sword. Somit sind sie nur den 3D-Titeln vorenthalten.

Gegnerstrategie[Bearbeiten]

Dekuranha TP.png

Die Dekuranha ist nur den 3D-Teilen vorbehalten und dort auch nur in Ocarina of Time, Majora’s Mask, Twilight Princess und Skyward Sword auf.

Sie leben meist nur in Waldgebieten, wo sie sich erst als Grasbüschel tarnen. Kommt ihnen ein Opfer zu nahe, wachsen sie sofort aus ihrem Versteck heraus.

In Ocarina of Time und Majora’s Mask klappern sie mit ihrem Maul, dehnen sie sich kurz ein und springen mit ihrem Kopf auf ihr Opfer. Ein Treffer kann leicht mit einem eigenem Schlag kontert oder mit dem Schild abwehrt werden. Ein Treffer kann zu Beginn schnell zum Verhängis werden, da direkt darauf meist ein weiterer Treffer folgt. Zwei Schwertschläge reichen um eine Dekuranha auszuknocken und besiegen. Sie leben fast nur Im Dekubaum, im Waldtempel und im Dämmerwald Tempel. Seltsamerweise wachsen gesunde Dekuranhas nicht nach, was die verwelkten Pflanzenmonster(siehe unten) schon tuen.

In Twilight Princess haben sie die Dekuranhas etwas abgeändert. Um sie zu besiegen ist nun nicht mehr nötig 2 Schläge an irgendeine Stelle zu setzen, sondern der Stiel muss getroffen werden. Hat Link sie mit einer Attacke getroffen, richten sie sich meist schon von selbst auf und können dann mit einem Schlag gegen ihre Ranke besiegt werden. Auffälig ist, das die Dekuranha nun eine Deku-Nuss hinterlässt, die fast immer Deku-Kerne enthält. Ob aus der Nuss das Monster wächst, oder ob es an ihr wächst, ist unbekannt. Die Pflanzenbestie selbst wehrt sich nur mit verheerenden Bissen. Hat sie Link einmal erfasst, so klemmt sie ihn vollständig ein. Dabei verliert der grün gewande Held pro Sekunde ein Viertel Herz. Erst nach einer Wirbelattacke ist er frei. Dadurch wird sie ebenfalls besiegt.

In Skyward Sword hat die Dekuranha ebenfalls Auftritte. Sie erscheint wieder in Waldgebieten und hat immer noch das gleiche Aussehen, nur im Toon-Style, ist aber sonst ziemlich ähnlich. Hier hat die Bestie einen neuen Schwachpunkt, nämlich das Innere ihres Maules. Denn muss Link so schlagen, das er genau durch den Mund zieht. Dabei muss er jedoch aufpassen, wie das Monster ihren Kopf hält. Sie kann ihn nämlich erstmals um 90° drehen und so ihren Schwachpunkt schützen. Mit genügend Schlägen ist jedoch auch der Gegner besiegt. Auch Bomben oder Pfeile ins Maul erweisen sich als sehr wirkungsvoll bei ihr.

 » Ein Dekuranha!

Zerschlage ihn, bevor er nach dir schnappt. Besiege ihn Schnell um einen Deku-Stab zu erhalten!

«

—Navi

 » Dies ist eine Dekuranha.

Diese aggressive Pflanze ist in Wäldern weit verbreitet und frisst alles, was ihr zu nahe kommt. Ihre Haut ist von harten Schuppen bedeckt, doch das Innere ihres Maules ist sehr empfindlich. Es gibt Unterarten, die ihr Maul horionzontal öffen, andere jedoch öffnen das Maul vertikal.

«

—Phai

Variationen[Bearbeiten]

Große Dekuranha[Bearbeiten]

Eine Große Dekuranha im Waldtempel

Die große Dekuranha tritt nur in Ocarina of Time und Majora’s Mask auf. Sie ist viel größer als eine normale ihrer Art und hat somit auch eine größere Reichweite. Sie unterscheidet sich jedoch sonst nur noch von ihrem normalen Pendanten, in dem sie nach Besiegen immer 3 Deku-Nuss fallen lässt.

 » Ein großer Dekuranha!

Schlage zu, bevor er nach dir schnappt! Besiege ihn schnell, um einen Deku-Stab zu erhalten.

«

—Navi

Bio-Dekuranha[Bearbeiten]

→ Hauptartikel: Bio-Dekuranha

Eine Dekuranha Art, die nur in The Legend of Zelda: Majora’s Mask anzutreffen ist. Er befindet sich meistens an der Unterseite von auf dem Wasser schwimmenden Blättern. Nachdem er von diesem abgetrennt wurde, ist es ihm möglich sich mit seinen Beinen auf dem Boden weiter fortzubewegen und anzugreifen.

Verwelkte Dekuranha[Bearbeiten]

Sie kann nur senkrecht nach oben stehen und sich somit nur minimal zur Seite bewegen. Sie richtet sich vor dem Kampf immer auf, beginnt heftig zu klappern und schwankt im Kreis herum. Mit einem einfachen horionzontalen Schlag wird die welke Dekuranha besiegt. Von ihr erhält man immer einen Deku-Stab.

 » Ein verwelkter Dekuranha!

Er sieht zwar ganz schön alt aus, aber wenn du ihm zu nahe kommst, schnappt er zu!

«

—Navi

Serpent-Dekuranha[Bearbeiten]

Serpent-Dekuranha.png

→ Hauptartikel: Serpent-Dekuranha

Neben der gewohnten Dekuranha trifft man hier auch auf die Serpent-Dekuranha, welche erkennbar an ihrer roten Farbe ist. Sie kann selbst mit abgetrenntem Stiel noch auf dem Boden langkriechen und weiter angreifen und ist damit noch gefährlicher. Nach dem Besiegen hinterlässt sie jedoch keine Deku-Nuss. Sie ist auch die einzige Dekuranha, die auch an der Decke hängen kann. Dies tut sie meist, um ein Ziel für den Greifhaken zu verbergen.

Im Kampf gegen Ook erscheinen ebenfalls sehr viele Serpent-Dekuranha. Der große Affe lässt sie mit seinem Bumerang von der Decke fallen, damit sie Link nachjagen können.

Schatten-Dekuranha.png

Schatten-Dekuranha[Bearbeiten]

→ Hauptartikel: Schatten-Dekuranha

Die Schatten-Dekuranha lebt ausschließlich im Schattenreich und ist das dortige Gegenstück zur Dekuranha. Sie kommt nur im dunklem Wald von Phirone, der Ebene von Hyrule und im Schattenpalast vor. Sie unterscheidet sich zu der blauen Dekuranha nur im Hinblick auf ihr Aussehen und das sie sich in Schattenpartikel nach dem Besiegen auflöst. Auch hinterlässt sie keine Deku-Nuss oder vergleichbares.

Phantom Zanto erschafft sie in seinem Kampf ebenfalls in großer Anzahl, damit er Links Aufmerksamkeit verliert.

Tetranha[Bearbeiten]

→ Hauptartikel: Tetranha

Die Tetranha ist eine goldene und stärkere Version aus Skyward Sword. Sie kann ihr Maul in vier Teile spalten und somit ihren Schwachpunkt regelmäßig verändern. Zudem hält sie doppelt soviele Schläge aus als die gewöhnliche Dekuranha und ist somit ein sehr ernst zunehmender Gegner.

Ihr einziger Angriff, nämlich zubeißen, ist jedoch identisch mit dem der gewöhnlichen Dekuranha.

Super Smash Bros. Brawl[Bearbeiten]

In diesem Spin-Off Titel haben die Dekuranha nur einen Auftritt als Aufkleber.

Name Fundort Effekt-Bonus Anwender
Dekuranha TP.png Dekuranha Zufall. [Arm, Bein]Angriff + 4

Jeder

Theorie[Bearbeiten]

Artwork Dekuranha (Ocarina of Time 3D).png

Da in The Wind Waker keine Dekuranha existieren, es aber chronologisch nach Ocarina of Time spielt, nehmen einige an, das die Plantagranda die weiter entwickelte Form der Dekuranha ist, die sich der vom Meer geprägten Region angepasst hat. Vermutlich musste der Körper sich auf das Klima neu einstellen, weswegen das neue Biest geboren wurde.

Eine ähnliche Linie kann der Spieler auch bei König Dodongo und Bongorong sehen.

Trivia[Bearbeiten]


In dieser Tabelle findest du den Namen von Dekuranha in anderen Sprachen.
Sprache Name Bedeutung
Englisch Deku Baba Dekufresspflanze
Französisch Mojo Baba Mojofresspflanze