Deku-Blatt

Aus Zeldapendium
(Weitergeleitet von Dekublatt)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Deku-Blatt
Artwork des Deku-Blattes
Vorkommen

Das Deku-Blatt ist ein Gegenstand und eines der riesigen Blätter des Deku-Baumes aus The Wind Waker, welches hauptsächlich dazu benutzt wird, um große Gräben zu überqueren. Mit dem Abspringen und Benutzen des Deku-Blattes kann Link durch die Luft gleiten. Das Gleiten verbraucht jedoch magische Energie, weshalb es ratsam ist mit voller Magieleiste abzuspringen. Verwendet man es am Boden, erzeugt es einen Luftstoß, mit dem man Gegner betäuben, Windschalter aktivieren und kleinere Gegenstände sowie Laubhaufen wegwehen kann. Dies verbraucht zwar keine Magie, allerdings darf die Magieleiste dabei nicht ganz leer sein (ist dies der Fall, sieht man Link mit dem Blattgerippe herumwedeln). Außerdem kann man mit dem Rückstoß die Seilbahnen im Verbotenen Hain bewegen, wenn man darin steht. Link erhält es nach dem Hochklettern in Tanntopia von dem bereits erwähntem Deku-Baum.

Im Osten des Meeres existiert ein Ort (G2), indem man mithilfe des Blattes und Stürmen soweit wie möglich fliegen muss und ein Herzteil gewinnen kann.

In dieser Tabelle findest du den Namen von Deku-Blatt in anderen Sprachen.
Sprache Name Bedeutung
Englisch Deku Leaf Deku-Blatt
Französisch Feuille Mojo Deku-Blatt
Italienisch Foglia Deku Blatt der Deku
Spanisch Hoja Deku Deku-Blatt