Darmani

Aus Zeldapendium
(Weitergeleitet von Darmanis Geist)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Darmani
MM Darmani.png
Volk Gorone
Spiele Majora’s Mask
Orte Goronendorf
Darmani

Darmani III. war ein Gorone in Termina und ist zu Lebzeiten ein großer Held gewesen. Schon seine Vorfahren waren stolze Krieger. Sein Grab befindet sich in der Bergsiedlung. Darmanis Geist wartet auf den, der ihn sehen kann [1].

Nah der Stelle, an der im Goronendorf die Eule Methusa saß, ist ein Schatten zu erkennen. Hat Link das Auge der Wahrheit, entdeckt er Darmanis Geist. Dieser führt Link zu seinem Grabmal oberhalb des Flusses in der Bergsiedlung. Link erfährt, dass Darmani zum Pic Hibernia Tempel wollte, um Goht zu bekämpfen [2]. Er kam jedoch in einen Schneesturm und stürzte von der Klippe. Da er sieht, wie sein Volk unter dem anhaltenden eisigen Winter leidet, findet seine Seele keine Ruhe.

Durch das Spielen des Liedes der Befreiung wird Darmanis Geist erlöst und seine Kraft in der Goronen-Haut versiegelt. Mit dieser kann Link in die Rolle von Darmani schlüpfen und den Goronen anstelle von Darmani helfen. Sie bemerken den Unterschied gar nicht und sprechen Goronen-Link stets mit Darmani an.

Darmani im Manga[Bearbeiten]

Im Manga zu Majora’s Mask sieht man Darmani, wie er sich durch den Schneesturm kämpft und dann im Schnee zusammenbricht. Link findet den im Eis eingeschlossenen Körper des Goronen und steht dann dessen Geist gegenüber. Da Link keine Angst vor dem Geist hat, erzählt ihm Darmani seine Geschichte: Um sein Dorf von den Schneemassen zu befreien zog er los, um Goht zu beseitigen. Dem Goronen-Baby versprach er, ihm bei seiner Rückkehr den Goronen-Hieb beizubringen. Doch Darmani unterschätzte seinen Gegner und unterlag. Der Gorone ist traurig, dass er nicht ins Dorf zurückkehren und sein Versprechen einlösen kann. Link spielt Darmani ein Lied auf der Okarina vor, die ihm Frieden schenkt. Zurück bleibt die Goronenhaut.

Anders als im Spiel glaubt das Goronen-Baby zunächst nicht, dass der als Darmani auftretende Goronen-Link der echte Darmani ist. Erst das Goronische Schlummerlied überzeugt es. Schließlich löst Link Darmanis Versprechen ein und bringt dem Baby den Goronen-Hieb bei.

Trivia[Bearbeiten]

Darmani ist das Pendant zu Darunia aus Ocarina of Time.

Quellen[Bearbeiten]

  1. „Der Geflügelte sagte mir, dass der Sehende bald kommen würde...“ -Darmani
  2. „Ich machte mich in der Hoffnung, einen Dämon vertreiben zu können, zum Pic Hibernia auf.“ -Darmani