Cheep-Cheep

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Cheep-Cheep
Cheep-Cheep LA.png
Spiele
Lebensräume Unterwasser
Effektive Waffen

Der Cheep-Cheep ist ein fischähnlicher Gegner aus den Spielen Link’s Awakening, Oracle of Ages, Oracle of Seasons und Four Swords Adventures.

Gegnerstrategie[Bearbeiten]

Dieser Gegner taucht nur in Unterwasser-Passagen auf. Sie schwimmen meist bloß hin und her und versuchen Link mit Berührungen zu schaden. Dabei sind sie weder schnell, noch stark, sondern dienen als einfache Hindernisse im Wasser. Um sie zu besiegen, muss Link mit einer beliebigen Waffe den Fisch angreifen. Am besten eignet sich dafür das Schwert, da Link außer dem Enterhaken keine andere Angriffsmöglichkeit hat.

In Four Swords Adventures leben außerdem große Cheep-Cheeps. Sie verfolgen Link und können nicht so leicht besiegt werden. Beim Angriff versuchen sie Link zu fressen.

Trivia[Bearbeiten]

  • Cheep-Cheep ist ein bekannter Gegner aus Super Mario Bros.
  • Viele Cheep-Cheeps in Four Swords Adventures leben in Unterwasserhöhlen, die Link gar nicht betreten kann.
Cheep-Cheep in anderen NIWA-Wikis:
 
In dieser Tabelle findest du den Namen von Cheep-Cheep in anderen Sprachen.
Sprache Name Bedeutung
Japanisch プクプク(Info)Pukupuku
Englisch Cheep-Cheep