Brillensee

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Brillensee
Brillensee Fruehling.png
Spiele Oracle of Seasons
Gegenstände Herzteil
Orte

Der Brillensee ist ein Ort in Oracle of Seasons und liegt etwa im Zentrum von Holodrum. Inmitten des Sees gibt es zwei kleine Inseln, wovon eine über eine Brücke zu erreichen ist. Die andere kann nur durch Schwimmen aufgesucht werden. Der Name des Gewässers rührt möglicherweise daher, dass der See annähernd wie eine Brille geformt ist.

Der See unterliegt im Wechsel der Jahreszeiten einigen Veränderungen. Ist er im Frühling und Herbst mit Wasser gefüllt, so ist er im Sommer nahezu ausgetrocknet. So ist es möglich, einige Höhlen am Grund des Sees zu betreten. Im Winter dagegen ist ein Teil des Sees gefroren.

Auf einer der beiden Inseln in der Mitte des Sees gibt es ein Portal nach Subrosia. Ein weiteres Portal gibt es am Ufer des Brillensees. Dies ist das erste Portal in die unterirdische Welt, das Link entdeckt.

Ebenfalls am Ufer des Brillensees gelegen, ist das fünfte Labyrinth, die Einhornhöhle. Sie ist nur im Herbst zu erreichen.


In dieser Tabelle findest du den Namen von Brillensee in anderen Sprachen.
Sprache Name Bedeutung
Englisch Eyeglass Lake