Bosskämpfe

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bosskämpfe
Bosskämpfe.jpg
Leiter

Niemand

Kosten

Keine

Gewinn

Keine

Bosskämpfe ist ein Spielmodus, welcher es Link erlaubt, beliebig oft gegen die verschiedenen Endgegner anzutreten. Er tritt unter diesem Namen nur in Ocarina of Time 3D auf.

Allgemein[Bearbeiten]

Wie der Name schon verrät, kann der Spieler in diesem Mini-Spiel die verschiedenen Bossgegner wiederholen. Dafür muss er nur sein Ziel sich rauspicken, anstatt wie in Spirit Tracks erstmal sich den Weg zum Boss hin zu erarbeiten.

Der Bosskampf verläuft identisch wie in der Handlung ab, der Gegner ist weder stärker noch schneller oder hat sonstige Bonus-Fähigkeiten. Jedoch hat Link immer nur sehr wenige Herzcontainer und auch nur die Gegenstände, die er wirklich benötigt, stehen ihm zur Vefügung.

Der gesamte Kampf wird außerdem auf Zeit gemessen. Die Zeit beginnt erst nach dem Intro zu laufen, hat aber keine Auswirkungen auf das Spiel. Link erhält nichts besonderes, sollte er eine möglichst gute Zeit erreichen. Sie wurde eingebaut, damit Spieler unter einander wetteifern können und immer bessere Zeiten aufstellen, was die Lust am Spielen erhält.

Preise gibt es nicht. Der Modus wurde aus reiner Spaßinteresse eingebaut, um auch nach Beenden des Spiels Freude zu verbreiten. Da man hier nichts gewinnen kann, ist der Bosskampf-Modus für den Rest des Spieles unbedeutend und muss nicht genutzt werden um an einer Stelle weiter zu gelangen.

Alle Bosse[Bearbeiten]

Einen interessanten Modus stellt dies dar. Er kann logischerweise erst nach dem absolvieren aller einzelnen Endgegner gespielt werden und stellt somit eine der härtesten Herausforderungen überhaupt dar. Link muss sich also mit gerade mal 5 Herzen auf die Jagd begeben und erhält für den Kampf auch nur das Nötigste. Natürlich heilt sich der Held der Zeit zwischen den einzelnen Kämpfen nicht von selbst, dafür kann er einen anderen Bonus empfangen.

Nach jedem besiegten Gegner erscheinen außerdem 2 Truhen, wobei Link sich zwischen beiden entscheiden muss. Was in ihnen steckt ist unbekannt, bis er sie öffnet. Häufig sind es einfache Herzen, Herzcontainer, Deku-Stäbe, aber auch viele andere nützliche Gegenstände. Es kann dabei auch eine leere Flasche herausspringen.

Einzelne Gegner und das Arsenal[Bearbeiten]

Gegner Herzen Waffen
Artwork Gohma.png Gohma 3
  • Kokiri-Schwert
  • Deku-Schild
  • Schleuder
Dodongo.png König Dodongo 3
  • Kokiri-Schwert
  • Deku-Schild
  • Bombe
Artwork Barinade.png Barinade 3
  • Kokiri-Schwert
  • Deku-Schild
  • Bumerang
Phantom Ganon OoT.png Phantom Ganon 5
  • Masterschwert
  • Hylia-Schild
  • Bogen
  • Fanghaken
Artwork Volvagia.png Volvagia 5
  • Masterschwert
  • Hylia-Schild
  • Stahlhammer
  • Bogen
Morpha.png Morpha 5
  • Masterschwert
  • Hylia-Schild
  • Bogen
  • Enterhaken
Artwork Bongo Bongo.png Bongo Bongo 5
  • Masterschwert
  • Hylia-Schild
  • Bogen
  • Fanghaken
Artwork Koume und Kotake.png Twinrova 5
  • Masterschwert
  • Spiegel-Schild
  • Bogen

Fundort[Bearbeiten]

Um überhaupt an den verschiedenen Gegnern sich zu amüsieren, muss Link mindestens den Waldtempel abgeschlossen haben. Nun sollte er sich in den Kokiri-Wald begeben, wo er dann in sein Haus marschieren kann. Als nächstes geht er an sein Bett und drückt den A-Knopf. Nun wird er gefragt was er tun möchte, wobei er Bosskämpfe wiederholen anklickt. Nun muss er sich nur noch einen Gegner aussuchen.

Trivia[Bearbeiten]

  • Ein ähnliches Mini-Spiel nennt sich Einer gegen alle, welches Link schon in Spirit Tracks bestreiten konnte.
  • In Skyward Sword kann man beim Donnerdrachen Ranelle auch Bosskämpfe wiederholen, siehe Ranelles Heldenschule.