Bossa Nova der Kaskaden

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bossa Nova der Kaskaden
Bossa Nova der Kaskaden (Noten: C links, C oben, C links, C rechts, C unten, C links, C rechts)
Fundort: Maritimes Forschungslabor, nachdem alle Zora-Eier im Aquarium sind.
Erlernt von: Baby-Zoras
Anwendbar: Höhle der Zoras
Funktion: Ruft eine riesige Schildkröte, die den Spieler von der Schädelbucht zum Schädelbucht Tempel trägt.

Der Bossa Nova der Kaskaden ist ein Lied aus Majora’s Mask. Link erlernt es während seiner Aufgaben in der Schädelbucht.

Zuerst muss er die sieben verschwundenen Zora-Eier finden und sie in das Aquarium im Maritimen Forschungslabor bringen. Nachdem alle Eier zusammen sind, schlüpfen die Baby-Zoras, ordnen sich im Aquarium an und zeigen Link somit die Noten des Bossa Nova der Kaskaden.

Link muss dieses Lied Lulu, die am Hinterausgang zur Höhle der Zoras steht, vorspielen. Anschließend erhält sie durch den Klang des Liedes ihre Stimme wieder und eine riesige Schildkröte erwacht aus ihrem Schlaf. Mit ihr ist es möglich den Schädelbucht Tempel zu erreichen.