Boris’ Grab

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Boris’ Grab
Boris Grab OoT.jpg
Spiele
Bewohner Boris
Gegenstände Fanghaken
Orte Friedhof

Boris’ Grab ist eines der Gräber aus Ocarina of Time und, wie der Name sagt, die Grabstätte des Totengräbers Boris.

Nutzen[Bearbeiten]

Das Grab kann durch das Verschieben eines Grabsteines betreten werden. Link wird von Shiek zum Friedhof geschickt, damit er dort den Fanghaken von Boris besorgt. Selbiger fordert Link allerdings zu einem Wettrennen heraus. Ist er schnell genug bekommt er den begehrten Gegenstand.

Später bekommt Link dort auch ein Herzteil und Rubine.

Außerdem ist das Grab ein Anschluss zur Windmühle in Kakariko. Nur von hier aus gibt es ein weiteres Herzteil zu ergattern.

Trivia[Bearbeiten]

  • Boris’ Grab scheint das geräumigste der Gräber zu sein.
  • Es ist nicht ganz klar wer das Grab des Totengräbers eigentlich gegraben hat.
  • Das Grab wird beim Betreten als „?“ angezeigt.


In dieser Tabelle findest du den Namen von Boris’ Grab in anderen Sprachen.
Sprache Name Bedeutung
Englisch Dampé's Grave