Bombenfisch

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bombenfisch
Bombenfisch.png
Info Bombenfische sind fast immer alleine
Spiele
Vorkommen
Schwächen

Der Bombenfisch ist ein Gegner aus Twilight Princess, welcher ausschließlich im Seeschrein und in unterirdischen Höhlen Hyrules vorkommt.

Gegnerstrategie[Bearbeiten]

Der Bombenfisch schwimmt bei Sichtkontakt auf Link los und versucht in dessen Nähe dann zu explodieren. Per Schwertangriff oder dem Greifhaken kann er unterwasser ihn besiegen. Oberhalb des Wasserpegels kann Link auch mit dem Sturmbumerang oder dem Bogen angreifen, die empfiehlt sich jedoch nicht. Da er generell nur sehr selten auftaucht, braucht der Spieler auch keine große Angst vor ihm zu haben.

In der ersten Phase im Kampf gegen Oktapesco treten diese Störenfriede ebenfalls auf. Der Urzeitfisch spuckt sie regelmäßig aus, um Link abzulenken.

Trivia[Bearbeiten]

  • Die Wasserbomben werden aus diesem Fisch hergestellt.
  • Angelt Link einen Bombenfisch, so erhält er eine Wasserbombe.
In dieser Tabelle findest du den Namen von Bombenfisch in anderen Sprachen.
Sprache Name Bedeutung
Englisch Bombfish Bombenfisch