Ashley

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ashley
Ashley.png
Geschlecht weiblich
Spiele Twilight Princess
Orte

Ashley ist eine temperamentvolle junge Frau, die zu der Gruppe von Rebellen gehört, die sich in Thelmas Wirtshaus treffen. Ihr Wissen über die Schneeberge ist beträchtlich, darum ist sie in der Gruppe auch für ebendiese Berge verantwortlich. Ashley ist manchmal sehr schroff. Ihr Vater war ein Ritter Hyrules.

Aussehen[Bearbeiten]

Ashley hat schwarze Haare, die sie in zwei Zöpfen zusammengebunden hat. Ansonsten trägt sie eine Rüstung über einem blauen Wams. Sie trägt ein Schwert mit sich, später im Spiel auch Pfeil und Bogen. Wenn man sie in den Schneebergen trifft, hat sie sich als Matonia verkleidet.

Geschichte[Bearbeiten]

Ashley wurde von ihrem Vater, einem Ritter Hyrules, in den Schneebergen aufgezogen und hat sich dort eine raue Art angeeignet. Zu einem ungeklärten Zeitpunkt hat sie sich mit einer Gruppe Gleichgesinnter zusammen getan, da sie um die Zukunft Hyrules besorgt war. Zum ersten Mal trifft man sie in Thelmas Wirtshaus, wo sie Link über ihre Vergangenheit aufklärt und ihn vor den Schneebergen warnt. Wenn Link später die Schneeberge aufsuchen will, sieht er dort eine Gestalt, die sich bald als die als Yeti verkleidete Ashley entpuppt. Dort übergibt sie Link eine Zeichnung, auf der man den Yeti mit einer Dunstforelle sieht.

Zusammen mit dem Rest der Rebellengruppe greift Ashley im Finale Schloss Hyrule an und kämpft dort gegen Ganondorfs Schergen.


In dieser Tabelle findest du den Namen von Ashley in anderen Sprachen.
Sprache Name Bedeutung
Japanisch アッシュ, Asshu bzw. Ashe
Englisch Ashei


Siehe auch[Bearbeiten]