Apfel

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Apfel
Apfel BOTW.png
Apfel in Breath of the Wild
Spiele
Nutzen Füllt Herz auf

Der Apfel ist eine Obstsorte, die in mehreren Zelda-Titeln auftaucht. Er dient hauptsächlich dazu, Herzen wieder aufzufüllen.

A Link to the Past[Bearbeiten]

Äpfel sind hier an Bäumen zu finden. Es ist jedoch nicht erkennbar, an welchen Bäumen dieses Obst wächst, da man es nicht in der Baumkrone sieht und sich die Äpfel tragenden Bäume äußerlich nicht von den anderen unterscheiden. Um sie zu erhalten, muss Link mit den Pegasus-Stiefeln gegen Bäume rennen und anschließend die Früchte vom Boden aufsammeln.

A Link Between Worlds[Bearbeiten]

Auch hier können Äpfel von Bäumen fallen, wenn Link sie mit den Pegasus-Stiefeln rammt. Außerdem ist es möglich, Äpfel in Flaschen aufzubewahren und zu einem späteren Zeitpunkt einzusetzen. Hierzu muss der Apfel mit dem Kescher eingesammelt werden. Wurde im Spiel die StreetPass-Funktion aktiviert, wird bei Links Haus ein Apfelbaum gepflanzt.

Breath of the Wild[Bearbeiten]

Äpfel sind an vielen Orten in ganz Hyrule zu finden. Sie wachsen gut erkennbar an Bäumen und können von dort einfach gepflückt werden. Außerdem sind Äpfel unter anderem in verschiedenen Kisten, an Kochstellen, Lagerfeuern oder Opferschalen vor Steinstatuen zu finden. Das Obst kann entweder roh verzehrt, geröstet oder gekocht werden.

Handbuch-Eintrag[Bearbeiten]

Eine in Hyrule sehr verbreitete Obstsorte. Man kann ihn wunderbar roh essen, aber durch Kochen wird seine Heilkraft erhöht.

Großes Vorkommen:
Ebene von Hyrule
Ost-Necluda
Aufgefüllte Herzen:
Halbes Herz
Effekt beim Kochen:
Nichts


„Apfel“ in anderen Sprachen
Sprache Name Bedeutung
Japanisch リンゴ (ringo) (BotW) Apfel
Englisch apple (BotW) Apfel
Französisch pomme (BotW) Apfel
Italienisch mela (BotW) Apfel
Spanisch manzana (BotW) Apfel
Niederländisch appel (BotW) Apfel
Russisch яблоко (jabloko) (BotW) Apfel