Antike Ruinen

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Antike Ruinen
Antike Ruinen.png
Spiel Oracle of Seasons
Level 6
Benötigter Gegenstand Stab der Jahreszeiten
Erhaltener Gegenstand Magischer Bumerang Lv.2
Zwischengegner Vire
Endgegner Manhandla

Die Antiken Ruinen sind ein Labyrinth in Form eines Turms und erstrecken sich über vier Etagen. In ihrem Innern ist ein besserer Magischer Bumerang versteckt.

Zwischengegner-Strategie[Bearbeiten]

Vire ist der Zwischenboss in den Antiken Ruinen. Er fliegt durch die Luft und speit Feuerbälle, die mit einem einfachen Schwerthieb zerstört werden können. Hat man Vire mehrfach mit dem Schwert getroffen, so zerteilt er sich in zwei kleinere Fledermäuse, die den Angriff fortführen. Diese müssen nun ebenfalls mit dem Schwert angegriffen werden. Daraufhin setzt sich Vire wieder zusammen und verschwindet aus den Antiken Ruinen.

Endgegner-Strategie[Bearbeiten]

Der Endgegner ist eine große Pflanze namens Mandhala. Ist sie besiegt, erhält Link die sechste Essenz der Natur, den Wehenden Wind.


In dieser Tabelle findest du den Namen von Antike Ruinen in anderen Sprachen.
Sprache Name Bedeutung
Englisch Ancient Ruins Antike Ruinen