Amulett des Wassers

Aus Zeldapendium
Wechseln zu: Navigation, Suche
Amulett des Wassers
Amulett des Wassers.jpg
Vorkommen

Das Amulett des Wassers ist ein Gegenstand, den Link von seiner Verlobten, Zora-Prinzessin Ruto, ihres Zeichens auch Weise des Wassers, erhält. Auf diese Weise werden Link die Kräfte von Ruto übertragen.

Nachdem Link Prinzessin Ruto in Lord Jabu-Jabus Bauch rettet und sie aus diesem befreit, ist sie begeistert von ihm. Sie übergibt Link den Heiligen Stein des Wassers, den Zora-Saphir als Verlobungsgeschenk.

Auch sieben Jahre später, nachdem Link Morpha besiegt, den Wassertempel bezwungen und Ruto als Weise des Wassers erweckt hat, denkt sie noch an dieses Versprechen. Doch sie ist offenbar erwachsener geworden. Ihre Position als Weise des Wassers scheint ihr wichtig zu sein und akzeptiert Links Suche nach Prinzessin Zelda.

 » Als Weise des Wassers ist es meine Aufgabe, den Wassertempel zu bewachen … Und du … du suchst nach Prinzessin Zelda? Gib es zu! Du kannst nichts vor mir verheimlichen!

Ich weiß, dich wird nichts aufhalten in deinem Kampf für den Frieden … Nimm daher dieses Amulett und trage es mit Würde!

«

—Ruto

Aussehen[Bearbeiten]

Das Amulett des Wassers ist blau wie das Meer, rund und flach. Die Kanten sind leicht erhoben. Auf der Vorderseite sind sechs Tropfen erkennbar, deren Spitze nach innen zeigt. Die Tropfen stehen sicherlich für das Wasser, ob die Anzahl sechs eine bestimmte Bedeutung hat, ist nicht bekannt. Auf der Rückseite findet sich, wie bei allen Amuletten, ein Triforce-Symbol.


In dieser Tabelle findest du den Namen von Amulett des Wassers in anderen Sprachen.
Sprache Name Bedeutung
Japanisch 水のメダル(Info) Medaille des Wassers
Englisch Water Medallion Wasser-Medaillon
Französisch Médaillon de l’Eau Medaillon des Wassers