Westliches Feen-Cordial

Aus Zeldapendium
(Weitergeleitet von A3)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Westliches Feen-Cordial
CordialWest.jpg
Verwunschene Bastion (A1)Vieraugen-Riff (A2)Westliches Feen-Cordial (A3)Dreiaugen-Riff (A4)Nadelfels-Insel (A5)Rhombus-Insel (A6)Hufeisen-Insel (A7)Eiland des Sternenstaubs (B1)Mutter und Kind-Insel (B2)Isla Stalagmitica (B3)Ichthusk (B4)Schwimmende Festung (B5)Fünfaugen-Riff (B6)Präludien (B7)Nördliches Feen-Cordial (C1)Isla Binokular (C2)Tingles Insel (C3)Einaugen-Riff (C4)Capo Grande (C5)Haifisch-Insel (C6)Terra-Insel (C7)Zephir-Insel (D1)Port Monee (D2)Nördliche Triangel-Insel (D3)Sechsaugen-Riff (D4)Südliche Triangel-Insel (D5)Südliches Feen-Cordial (D6)Zweiaugen-Riff (D7)Schimmernde Sichel (E1)Tapsen-Insel (E2)Östliches Feen-Cordial (E3)Turm der Götter (E4)Niemandsland (E5)Firn-Insel (E6)Treppstieg-Insel (E7)Isla Ursa Major (F1)Drakonia (F2)Ignis-Spitze (F3)Östliche Triangel-Insel (F4)Isla Bomba (F5)Tanntopia (F6)Nautodrom (F7)Isla Rah-Bunzla (G1)Flugplatz (G2)Isla Orion (G3)Dornarm-Feen-Cordial (G4)Greifenhorst-Insel (G5)Flugfels-Insel (G6)Isla Kassiopeia (G7)Seekarte.svg
Seekarte Marker-OL.svg
Seekarte Marker-OR.svg
Seekarte Marker-UL.svg
Seekarte Marker-UR.svg
Koordinaten: A3
Bewohner: Große Fee
Nächster Teleporter: B4 (Ichthusk)

Das Westliche Feen-Cordial ist eine Insel, die, wie der Name schon sagt, im Westen des Großen Meeres liegt. Auf ihr wohnt eine der acht Großen Feen in ihrer Quelle. Um den Eingang zu öffnen muss man den Schalter mit dem Stahlhammer betätigen.

Die Große Fee beschenkt den Helden mit einem größeren Köcher, der bis zu 60 Pfeile fasst. Hat er diesen schon von der Großen Fee des Dornarm-Feen-Cordials erhalten, so erhält er hier den Köcher, der bis zu 99 Pfeile fasst.

Informationen von Neptunos[Bearbeiten]

 » […] Auf der Insel namens Drakonia etwas im Osten von hier soll es ein überaus praktisches Utensil geben, das man weitläufig als Greifhaken bezeichnet! Wenn man damit nach Ungeheuern wirft, kann man ihnen sogar deren geheime Habseligkeiten aus der Tasche ziehen, hab ich gehört! Übrigens, hast du schon mal diese kleinen Monster namens Bokblin gesehen, die immer auf den Wachtürmen auf See stehen und mit ihren Fernrohren in die Weite gaffen? Die sollen Glücksamulette in ihren Innentaschen versteckt haben, also erleichtere sie bei Gelegenheit darum, sobald du einen dieser Greifhaken hast! […] «

Neptunos

Fee Feen:

Die Fee im Turm der Insel verbessert Links Köcher.

Gelee (hier: grün) Gelees:

Beim Baum im Süden der Insel erscheint ein blauer Schleim.

Totenkopf-Kette Totenkopf-Ketten:

Im Wachtturm in der Nähe der Insel befindet sich eine Truhe mit einer Totenkopfkette.


In dieser Tabelle findest du den Namen von Westliches Feen-Cordial in anderen Sprachen.
Sprache Name Bedeutung
Englisch Western Fairy Island Westliche Feen-Insel
Französisch Ilot Occidental des Fées Westliches Feen-Inselchen
Italienisch Oasi Fata dell'Ovest Westliche Feen-Oase
Spanisch Isla del Hada del Oeste Westliche Feen-Insel